Rechtsprechung
   BFH, 07.09.2004 - IX R 1/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,10215
BFH, 07.09.2004 - IX R 1/03 (https://dejure.org/2004,10215)
BFH, Entscheidung vom 07.09.2004 - IX R 1/03 (https://dejure.org/2004,10215)
BFH, Entscheidung vom 07. September 2004 - IX R 1/03 (https://dejure.org/2004,10215)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,10215) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Einordnung der Abrisskosten für ein Gebäude als Herstellungskosten für ein neues Gebäude; Vernichtung des alten Gebäudes als Voraussetzung für die Errichtung des neuen Wirtschaftsguts

Sonstiges

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 7 Abs 4, FördG
    Abbruchkosten; Grund und Boden; Herstellungskosten

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Sachsen, 28.07.2009 - 1 K 2/05

    Keine Rückstellung eines Versorgungsunternehmens wegen Abbruchkosten für nicht

    Hierzu rechnen auch die Aufwendungen für die beim Bau des Gebäudes oder der Außenanlage anfallenden üblichen Erdarbeiten und für den Abriss eines vorhandenen Gebäudes auf einem zum Zwecke der Neubebauung erworbenen Grundstück (vgl. BFH-Urteile vom 27. Januar 1994 IV R 104/92, BStBl II 1994, 512 , und vom 7. September 2004 IX R 1/03, juris).
  • FG München, 18.08.2006 - 10 K 1832/05

    Kosten des Abbruchs eines eigengenutzten Gebäudes sind Herstellungskosten des an

    AfaA sind jedoch nach der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs -BFH-nicht als sofort abziehbare Aufwendungen zu berücksichtigen, wenn der Steuerpflichtige mit der bisherigen Nutzung des Gebäudes keinen Tatbestand einer Einkunftsart verwirklicht (Urteile vom 16. April 2002 IX R 50/00, BFHE 199, 120, BStBl II 2002, 805 ; und vom 7. September 2004, Az: IX R 1/03, HFR 2005, 743).
  • FG München, 25.09.2006 - 10 K 1832/05

    Abbruchkosten für vom Steuerpflichtigen erst künftig zur Vermietung genutztes

    AfaA sind jedoch nach der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs --BFH-- nicht als sofort abziehbare Aufwendungen zu berücksichtigen, wenn der Steuerpflichtige mit der bisherigen Nutzung des Gebäudes keinen Tatbestand einer Einkunftsart verwirklicht (Urteile vom 16. April 2002 IX R 50/00, BFHE 199, 120, BStBl II 2002, 805; und vom 7. September 2004, Az: IX R 1/03, HFR 2005, 743).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht