Rechtsprechung
   BFH, 08.02.2011 - IX R 44/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,2987
BFH, 08.02.2011 - IX R 44/10 (https://dejure.org/2011,2987)
BFH, Entscheidung vom 08.02.2011 - IX R 44/10 (https://dejure.org/2011,2987)
BFH, Entscheidung vom 08. Februar 2011 - IX R 44/10 (https://dejure.org/2011,2987)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,2987) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • lexetius.com

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage - Indizienbeweis

  • IWW
  • openjur.de

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage; Indizienbeweis

  • Bundesfinanzhof

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage - Indizienbeweis

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 17 Abs 1 EStG 2002, § 17 Abs 2 EStG 2002, § 76 Abs 1 FGO, § 96 Abs 1 FGO, § 147 AO
    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage - Indizienbeweis

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Nachweis einer lange zurückliegenden Stammeinlagezahlung durch Gesamtwürdigung der Indizien

  • Betriebs-Berater

    Indizienbeweis zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • datenbank.nwb.de

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • anwaltskanzlei-online.de (Kurzinformation)

    GmbH: Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage - Indizienbeweis

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Nachweis der Stammeinlagen-Zahlung

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Einzahlungsnachweis einer Stammeinlage im Hinblick auf daraus resultierende Anschaffungskosten i.S.d. EStG muss nach 20 Jahren seit Eintragung der GmbH nicht zwingend durch Zahlungsbeleg geführt werden; Pflicht zur Führung eines Einzahlungsnachweises einer Stammeinlage ...

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Schwieriger Nachweis einer Stammeinlage nach 20 Jahren

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    EStG § 17 Abs. 1, 2; FGO § 76 Abs. 1, § 96 Abs. 1; AO § 147
    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Indizienbeweis zum Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    FG muss Einzahlung einer Stammeinlage selbst überprüfen

  • deloitte-tax-news.de (Kurzinformation)

    Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage - Indizienbeweis

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Keine überzogenen Anforderungen an Nachweis der Stammeinlage

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage für steuerliche Zwecke

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 233, 104
  • NJW 2011, 3808
  • NJW-RR 2011, 1124
  • ZIP 2011, 1871
  • BB 2011, 1557
  • BB 2011, 2408
  • DB 2011, 1368
  • AnwBl 2011, 236
  • BStBl II 2011, 718
  • NZG 2011, 1079
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 11.12.2012 - IX R 68/10

    Einkünfteerzielungsabsicht bei langjährigem Leerstand von Wohnungen - Ernennung

    Der Senat kann die vom FG unzutreffend unterlassene Gesamtwürdigung der seitens des FG hinreichend festgestellten Einzelindizien selbst vornehmen (BFH-Urteil vom 8. Februar 2011 IX R 44/10, BFHE 233, 104, BStBl II 2011, 718).
  • FG Köln, 19.02.2019 - 8 K 2906/16
    Die Verletzung der Mitwirkungspflicht durch die Geschäftsführer der Klägerin hatte zur Folge, dass der erkennende Senat in rechtsanaloger Anwendung des § 96 Abs. 1 S. 1 Halbsatz 2 AO i.V.m. § 162 AO sowie gemäß § 155 FGO i.V.m. § 444 ZPO gegebenenfalls unter Reduzierung des Regelbeweismaßes der vollen richterlichen Überzeugung nach größtmöglicher Wahrscheinlichkeit entscheiden und Schlussfolgerungen zum Nachteil der Klägerin ziehen konnte (BFH, Beschluss vom 07.05.2007 - IV B 221/02, Rz. 7; BFH, Urteil vom 08.02.2011 - IX R 44/10, BStBl. II 2011, 718, Rz. 17; Seer in Tipke/Kruse, AO, FGO, § 96 FGO, Rn. 65 ff. mwN; Ratschow in Gräber, FGO, § 96 Rz. 86 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht