Rechtsprechung
   BFH, 10.11.2015 - IX R 3/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,47034
BFH, 10.11.2015 - IX R 3/15 (https://dejure.org/2015,47034)
BFH, Entscheidung vom 10.11.2015 - IX R 3/15 (https://dejure.org/2015,47034)
BFH, Entscheidung vom 10. November 2015 - IX R 3/15 (https://dejure.org/2015,47034)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,47034) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • lexetius.com

    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen - Anwendbarkeit des EStG - Veräußerungsbegriff

  • openjur.de
  • Bundesfinanzhof

    EStG § 23 Abs 1 S 1 Nr 2, KAGG § 11 Abs 2, KAGG § 18 Abs 1 S 1, KAGG § 40a, AuslInvestmG § 2 Abs 1 Nr 4 Buchst b, AuslInvestmG § 18 Abs 4
    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen --Anwendbarkeit des EStG-- Veräußerungsbegriff

  • Bundesfinanzhof

    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen --Anwendbarkeit des EStG-- Veräußerungsbegriff

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 23 Abs 1 S 1 Nr 2 EStG 1997, § 11 Abs 2 KAGG, § 18 Abs 1 S 1 KAGG, § 40a KAGG, § 2 Abs 1 Nr 4 Buchst b AuslInvestmG
    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen --Anwendbarkeit des EStG-- Veräußerungsbegriff

  • IWW

    § 23 des Einkommensteuergesetzes (EStG), § ... 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 23 EStG, § 23 Abs. 2 Satz 3 EStG, § 23 Abs. 2 Satz 1 EStG, § 22 Nr. 2, § 20 Abs. 2 Satz 2 EStG, § 20 EStG, § 143 Abs. 2 FGO

  • Wolters Kluwer

    Ertragsteuerliche Behandlung von Gewinnen aus der Rückgabe von Fondsanteilen

  • rewis.io

    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen --Anwendbarkeit des EStG-- Veräußerungsbegriff

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Ertragsteuerliche Behandlung von Gewinnen aus der Rückgabe von Fondsanteilen

  • datenbank.nwb.de

    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen -Anwendbarkeit des EStG- Veräußerungsbegriff

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Private Veräußerungsgeschäfte - und die Rückgabe von Investmentfonds-Anteilen

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Veräußerungsbegriff: Private Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Veräußerungsgeschäfte mit in- und ausländischen Investmentanteilen

Sonstiges

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 252, 341
  • NJW 2016, 1344
  • DB 2016, 510
  • BStBl II 2016, 351
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 03.09.2019 - IX R 12/18

    Einziehung einer Forderung stellt keine Veräußerung dar

    Vielmehr stehe es nur dem Gesetzgeber zu, derartige Sachverhalte innerhalb einer Steuernorm zu erfassen; dies sei jedoch bei § 23 EStG --trotz entsprechender Hinweise der Rechtsprechung (vgl. BFH-Urteil vom 10.11.2015 - IX R 3/15, BFHE 252, 341, BStBl II 2016, 351, Rz 21, a.E.)-- nicht geschehen.

    c) Die jüngere höchstrichterliche Rechtsprechung hat die Frage, ob die Einziehung angeschaffter Forderungen innerhalb der Veräußerungsfrist des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchst. b EStG a.F. bzw. des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG eine "Veräußerung" darstellt, bislang offengelassen (BFH-Urteile vom 30.11.2010 - VIII R 58/07, BFHE 232, 337, BStBl II 2011, 491, zur Aufnahme und Tilgung von Fremdwährungsdarlehen; vom 02.05.2000 - IX R 73/98, BFHE 192, 435, BStBl II 2000, 614, zur Anschaffung und Veräußerung von Festgeldern und Darlehensforderungen; vom 18.10.2006 - IX R 7/04, BFHE 215, 193, BStBl II 2007, 258, zur Vereinnahmung eines Auseinandersetzungsguthabens nach § 235 HGB), im Übrigen aber den Veräußerungsbegriff des § 23 EStG weiter konkretisiert und dabei insbesondere die Rückgabe und Einlösung von Wertpapieren nicht als Veräußerungstatbestände gewertet (BFH-Urteile in BFHE 252, 341, BStBl II 2016, 351, und in BFHE 260, 485, BStBl II 2018, 525).

  • FG Rheinland-Pfalz, 22.10.2019 - 3 K 1264/16

    Keine Pauschalbesteuerung sog. schwarzer Investmentfonds bei Vorlage

    Anderenfalls würde die Privilegierung des Anlegers, die diese Regelungen speziell bei nichtrechtsfähigen Fonds beinhalten, letztlich beseitigt (zum AuslInvestmG: BFH, Urteil vom 11. Oktober 2000 - I R 99/96 -, BFHE 193, 330, BStBl II 2001, 22; zu KAGG: BFH, Urteil vom 27. März 2001 - I R 120/98 -., BFH/NV 2001, 1539; BFH, Urteil vom 24. November 2009 - VIII R 30/06 -, BFHE 227, 442, BStBl II 2010, 647; abweichend: BFH, Urteil vom 10. November 2015 - IX R 3/15 -, BFHE 252, 341, BStBl II 2016, 351).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht