Rechtsprechung
   BFH, 13.01.1970 - II 208/65   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Jurion

    Kommanditanteile - KG - Persönlich haftender Gesellschafter - Gesellschaftsteuer - Umwandlung einer GmbH

  • datenbank.nwb.de (Volltext und Leitsatz)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • BFHE 98, 516
  • DB 1970, 1160
  • BStBl II 1970, 463



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BFH, 11.06.1975 - II R 105/66

    Kapitalgesellschaft - Alleingesellschafterin - Stiller Gesellschafter -

    So ist z. B. -- wie der Senat bereits entschieden hat -- der Erwerb von Kommanditanteilen an einer GmbH & Co. KG selbst dann nach § 2 Nr. 1 KVStG 1955/1959 steuerpflichtig, wenn die KG durch Umwandlung einer GmbH entstanden ist und die Kommanditanteile von den Gesellschaftern dieser GmbH erworben werden; denn die KG ist zwar die Rechtsnachfolgerin der GmbH, aber mit dieser nicht identisch (Urteil vom 13. Januar 1970 II 208/65, BFHE 98, 515, BStBl II 1970, 463).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht