Rechtsprechung
   BFH, 13.07.2017 - IV R 42/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,33802
BFH, 13.07.2017 - IV R 42/14 (https://dejure.org/2017,33802)
BFH, Entscheidung vom 13.07.2017 - IV R 42/14 (https://dejure.org/2017,33802)
BFH, Entscheidung vom 13. Juli 2017 - IV R 42/14 (https://dejure.org/2017,33802)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,33802) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • lexetius.com

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • IWW
  • Bundesfinanzhof

    EStG § 15 Abs 3 Nr 2, EStG § 16 Abs 3 S 1, EStG § 15 Abs 3 Nr 2, EStG § 16 Abs 3 S 1, EStG VZ 2008, EStG VZ 2009
    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • Bundesfinanzhof

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 15 Abs 3 Nr 2 EStG 2002, § 16 Abs 3 S 1 EStG 2002, § 15 Abs 3 Nr 2 EStG 2009, § 16 Abs 3 S 1 EStG 2009, EStG VZ 2008
    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • Deutsches Notarinstitut

    EStG §§ 15 Abs. 3 Nr. 2, 16 Abs. 3 S. 1
    Gewerbliche Eigenart der Einheits-GmbH & Co. KG

  • Wolters Kluwer

    Begriff des Gewerbebetriebes i.S. von § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG; Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • Betriebs-Berater

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 15 Abs. 3 Nr. 2, § 16 Abs. 3 Satz 1
    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • rechtsportal.de

    EStG § 15 Abs. 3 Nr. 2, § 16 Abs. 3 Satz 1
    Begriff des Gewerbebetriebes i.S. von § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG

  • datenbank.nwb.de

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Einheits-GmbH & Co. KG - und ihre gewerbliche Prägung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur gewerblichen Prägung einer Einheits-GmbH & Co. KG

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG"

  • bblaw.com (Kurzinformation)

    Gewerbliche Prägung der Einheits-GmbH & Co. KG

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Gewerbliche Prägung auch bei Einheits-GmbH & Co. KG möglich

  • fgvw.de (Kurzinformation)

    Gewerbliche Prägung der Einheits-GmbH &Co. KG weiterhin möglich

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Unsicherheit für "Einheits-GmbH & Co. KG" beendet

In Nachschlagewerken

  • smartsteuer.de | Lexikon des Steuerrechts
    Gewerblich tätige Personengesellschaften
    Die gewerblich geprägte Personengesellschaft i.S.d. § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG
    Überblick

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 15 Abs 3 Nr 2, EStG § 16 Abs 3
    Gewerblich geprägte Personengesellschaft, Geschäftsführung, Anteil, Gesamthandsvermögen, Betriebsaufgabe

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 259, 82
  • BB 2017, 2197
  • DB 2017, 2133
  • BStBl II 2017, 1126
  • NZG 2017, 1397
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Münster, 23.02.2018 - 1 K 2201/17

    Angemessenheit des Gewinnvorabs für eine am Vermögen nicht beteiligte

    Die Kläger verweisen außerdem auf das Urteil des BFH vom 13.07.2017 im Verfahren IV R 42/14 (BStBl. II 2017, 1126).

    Bei jeder GmbH & Co. KG existieren zwei rechtlich selbständige Gesellschaften mit zwei getrennten Rechtssphären (BFH, Urteil v. 13.07.2017 - IV R 42/14 - unter Verweis auf BGH, Urteil v. 16.07.2007 - II ZR 109/06 und die abweichende Ansicht von Schmidt, Juristenzeitung 2008, 425, 435 f.).

    Er ist aber nicht der organschaftliche Geschäftsführer der KG; dies ist und bleibt - vorbehaltlich einer abweichenden Regelung im Gesellschaftsvertrag der KG - gemäß §§ 164, 161 Abs. 2 iVm §§ 114 ff. HGB die GmbH als Komplementärin (BFH, Urteil v. 13.07.2017 - IV R 42/14).

  • BFH, 11.12.2018 - VIII R 11/16

    Umqualifizierung eines Gewinnanteils aus einer gewerblich geprägten

    Die S-LP ist nach den Feststellungen des FG in den Streitjahren hinsichtlich ihrer Rechtsform und Struktur einer inländischen Kommanditgesellschaft vergleichbar und daher gemäß § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG als gewerblich geprägte Mitunternehmerschaft zu qualifizieren (zu den Voraussetzungen der Prägung BFH-Urteil vom 13. Juli 2017 IV R 42/14, BFHE 259, 82, BStBl II 2017, 1126, Rz 19 bis 21; zu ausländischen gewerblich geprägten Gesellschaften BFH-Urteile vom 24. August 2011 I R 46/10, BFHE 234, 339, BStBl II 2014, 764; vom 29. November 2017 I R 58/15, BFHE 260, 209).
  • FG Hamburg, 14.11.2018 - 2 K 353/16

    Keine Entprägung einer GmbH & Co. KG durch Treuhandvereinbarung und Reichweite

    Daher greift § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG immer dann ein, wenn bei einer GmbH & Co. KG nur die GmbH als alleinige Komplementärin zur Geschäftsführung befugt ist (BFH-Urteil vom 13. Juli 2017 IV R 42/14 BStBl II 2017, 1126; Stapperfend in Herrmann/Heuer/Raupach, EStG, § 15 Rz. 1445).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht