Rechtsprechung
   BFH, 14.08.2008 - XI B 44/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,17180
BFH, 14.08.2008 - XI B 44/08 (https://dejure.org/2008,17180)
BFH, Entscheidung vom 14.08.2008 - XI B 44/08 (https://dejure.org/2008,17180)
BFH, Entscheidung vom 14. August 2008 - XI B 44/08 (https://dejure.org/2008,17180)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,17180) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Öffentliche Fördermittel als umsatzsteuerbare Zuschüsse

  • Judicialis

    FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1; ; FGO § 115 Abs. 2 Nr. 2; ; FGO § 115 Abs. 2 Nr. 2 2. Alternative

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Sachsen, 02.09.2014 - 3 K 808/11

    Von einem regionalen Zweckverband weitergeleitete öffentliche Zuschüsse als

    Ob die Leistung des Unternehmers derart mit der Zahlung (dem Zuschuss) verknüpft ist, dass sie sich auf die Erlangung einer Gegenleistung richtet und zwischen der erbrachten Leistung und dem empfangenen Gegenwert ein unmittelbarer Zusammenhang besteht, ist nach dem Gesamtbild der Verhältnisse zu bestimmen (vgl. BFH-Beschlüsse vom 14. August 2008 XI B 44/08 - juris - und vom 28. Dezember 2010 XI B 109/09, BFH/NV 2011, 858).
  • BFH, 28.12.2010 - XI B 109/09

    Zuschusszahlungen an kommunale Abwasserbeseitigungs-GmbH als Entgelt

    Es ist höchstrichterlich bereits geklärt, nach welchen Grundsätzen zu entscheiden ist, ob Fördermittel einer Körperschaft des öffentlichen Rechts als unechte Zuschüsse der Umsatzsteuer unterliegen (BFH-Beschluss vom 14. August 2008 XI B 44/08).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht