Rechtsprechung
   BFH, 15.11.2017 - I R 39/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,58047
BFH, 15.11.2017 - I R 39/15 (https://dejure.org/2017,58047)
BFH, Entscheidung vom 15.11.2017 - I R 39/15 (https://dejure.org/2017,58047)
BFH, Entscheidung vom 15. November 2017 - I R 39/15 (https://dejure.org/2017,58047)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,58047) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • openjur.de
  • Bundesfinanzhof

    AO § 52 Abs 1 S 1, AO § ... 52 Abs 1 S 2, AO § 52 Abs 2 Nr 1, AO § 52 Abs 2 Nr 3, AO § 52 Abs 2 Nr 4, AO § 55 Abs 1, AO § 57, AO § 59, AO § 60 Abs 1 S 1, AO § 60 Abs 1 S 2, AO § 63, EStG § 10d Abs 4 S 2, EStG § 10d Abs 4 S 4, KStG § 5 Abs 1 Nr 9, KStG § 34 Abs 5a, FGO § 40 Abs 2, EStG VZ 2006, EStG VZ 2007, EStG VZ 2008, KStG VZ 2005, AO § 60 Abs 1 S 2, KStG VZ 2006, EStG § 10d Abs 1, KStG VZ 2007, EStG § 10d Abs 2, KStG VZ 2008
    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung - Darlegung einer Rechtsverletzung i.S. des § 40 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung - Darlegung einer Rechtsverletzung i.S. des § 40 Abs. 2 FGO

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 52 Abs 1 S 1 AO, § 52 Abs 1 S 2 AO, § 52 Abs 2 Nr 1 AO, § 52 Abs 2 Nr 3 AO, § 52 Abs 2 Nr 4 AO
    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung - Darlegung einer Rechtsverletzung i.S. des § 40 Abs. 2 FGO

  • IWW
  • rewis.io

    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung - Darlegung einer Rechtsverletzung i.S. des § 40 Abs. 2 FGO

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung

  • rechtsportal.de

    Anforderungen an die Festlegung der Gemeinnützigkeit in der Satzung einer Stiftung

  • datenbank.nwb.de

    Gemeinnützigkeit einer Stiftung schweizerischen Rechts - Anforderungen an die Satzung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    KStG § 2 Nr 1, KStG § 5 Abs 1 Nr 9, KStG § 5 Abs 2 Nr 2, KStG § 8 Abs 1, EStG § 49 Abs 1 Nr 6
    Beschränkte Steuerpflicht, Stiftung, Schweiz, Steuerbefreiung, Kapitalverkehrsfreiheit

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BFH, 01.02.2022 - V R 1/20

    Fehlende Gemeinnützigkeit bei Förderung abgeschlossener Personenkreise und

    Insoweit bestehende Unklarheiten gehen zu Lasten dessen, der sich auf die Steuervergünstigung beruft (BFH-Urteil vom 15.11.2017 - I R 39/15, BFH/NV 2018, 611, Rz 23, m.w.N.).
  • FG Düsseldorf, 28.10.2019 - 6 K 94/16

    Gemeinnützigkeit einer Kindertagesstätte: Bevorzugte Belegung durch

    Insoweit bestehende Unklarheiten gehen zu Lasten dessen, der sich auf die Steuervergünstigung beruft (BFH, Urteil vom 15.11.2017 I R 39/15, BFH/NV 2018, 611, HFR 2018, 517).
  • BFH, 24.03.2021 - V R 35/18

    Gemeinnützigkeit eines englischen Colleges

    a) Gemäß § 60 Abs. 1 Satz 1 i.V.m. § 59 AO müssen die Satzungszwecke und die Art ihrer Verwirklichung so genau bestimmt sein, dass bereits aufgrund der Satzung geprüft werden kann, ob die satzungsmäßigen Voraussetzungen für die Steuerbefreiung (formelle Satzungsmäßigkeit) gegeben sind (BFH-Urteil im ersten Rechtsgang in BFHE 256, 66, BStBl II 2017, 1216, Rz 20; vgl. auch BFH-Urteile vom 15.11.2017 - I R 39/15, BFH/NV 2018, 611, und vom 31.10.1984 - I R 21/81, BFHE 142, 386, BStBl II 1985, 162).

    Deshalb sind der Satzungszweck und die Art seiner Verwirklichung so weit wie möglich zu konkretisieren (BFH-Urteile in BFH/NV 2018, 611; vom 26.02.1992 - I R 47/89, BFH/NV 1992, 695, unter II.2., und vom 09.07.1986 - I R 14/82, BFH/NV 1987, 632).

  • FG Hessen, 26.02.2020 - 4 K 594/18

    Vorliegen der satzungsmäßigen Voraussetzungen bei von der Mustersatzung

    Nach der somit weiterhin geltenden Rechtsprechung des BFH (vgl. diese mit umfangreichen Nachweisen zusammenfassend insbesondere BFH, Urteil vom 15. November 2017 - I R 39/15 -, BFH/NV 2018, 611) ist dafür erforderlich, dass die Satzungszwecke und die Art ihrer Verwirklichung so genau bestimmt sind, dass auf Grund der Satzung geprüft werden kann, ob die satzungsmäßigen Voraussetzungen für die Steuervergünstigung gegeben sind (§ 60 Abs. 1 Satz 1 AO).
  • FG München, 25.06.2019 - 6 K 173/19

    Anerkennung der Gemeinnützigkeit - Steuervergünstigungen

    Dazu müssen die Satzungszwecke und die Art ihrer Verwirklichung so genau bestimmt sein, dass auf Grund der Satzung geprüft werden kann, ob die satzungsmäßigen Voraussetzungen für die Steuervergünstigung gegeben sind (§ 60 Abs. 1 AO; sogenannte formelle Satzungsmäßigkeit; vgl. Urteil des BFH vom 15. November 2017 I R 39/15, BFH/NV 2018, 611, Rz. 23).

    Nach ständiger Rechtsprechung genügt es, dass die satzungsmäßigen Voraussetzungen auf Grund einer Auslegung der (gesamten) Satzungsbestimmungen als gegeben angesehen werden können (Urteil des BFH vom 15. November 2017 I R 39/15, BFH/NV 2018, 611, Rz. 23 m.w.N.).

  • FG Baden-Württemberg, 14.10.2019 - 10 K 1033/19

    Keine Gemeinnützigkeit bei einem Betrieb zur fachlichen Prüfung und Freigabe von

    Auch die Feststellung eines Verlustes setzt die Bejahung der - von der Klägerin in Abrede gestellten - persönlichen Steuerpflicht voraus (BFH-Urteil vom 15. November 2017 I R 39/15, Sammlung der amtlich nicht veröffentlichten Entscheidungen des BFH -BFH/NV- 2018, 611).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht