Rechtsprechung
   BFH, 16.06.1961 - III 329/58 U   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Jurion

    Einstufung des Liquidators als einziges Geschäftsführungsorgan und Vertretungsorgan der Abwicklungsgesellschaft

  • datenbank.nwb.de (Volltext und Leitsatz)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFHE 73, 221
  • DB 1961, 1087
  • BStBl III 1961, 349



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BFH, 24.05.1977 - IV R 47/76  

    Erlassen eines einheitlichen Gewinnfeststellungsbescheides -

    Es läßt sich die Auffassung vertreten, daß der vertretungsberechtigte Gesellschafter einer KG geborener Zustellungsbevollmächtigter ist, es also keiner besonderen Benennung als Zustellungsbevollmächtigter durch alle Gesellschafter bedarf (s. BFH-Urteil vom 16. Juni 1961 III 329/58 U, BFHE 73, 221, BStBl III 1961, 349; a. A. Paulick in Hübschmann/Hepp/Spitaler, Kommentar zur Reichsabgabenordnung/Finanzgerichtsordnung, 1. bis 6. Aufl., AO § 219 Rdnr. 4 b).
  • BFH, 12.11.1965 - III 286/63 U  

    Feststellung des richtigen Adressaten eines einheitlichen und gesonderten

    Es wird hierzu auf die Ausführungen des erkennenden Senats im Urteil III 329/58 U vom 16. Juni 1961 (BStBl 1961 III S. 349, Slg. Bd. 73 S. 221) verwiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht