Rechtsprechung
   BFH, 16.12.2004 - X R 14/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,3935
BFH, 16.12.2004 - X R 14/03 (https://dejure.org/2004,3935)
BFH, Entscheidung vom 16.12.2004 - X R 14/03 (https://dejure.org/2004,3935)
BFH, Entscheidung vom 16. Dezember 2004 - X R 14/03 (https://dejure.org/2004,3935)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,3935) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GewStG § 35b Abs. 1
    Änderung des Gewerbesteuermessbescheides nach § 35b GewStG aufgrund einer einkommensteuerrechtlichen Neubewertung des Veräußerungsgewinns

  • datenbank.nwb.de

    Änderung des Gewerbesteuer-Messbescheids nach § 35b GewStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Kurzinformation)

    Agenturaufgabe - Umqualifizierung des Veräußerungsgewinns

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Möglichkeit der Änderung eines Gewerbesteuermessbescheides bei Beurteilung eines als Veräußerungsgewinn behandelter Gewinn als laufender Gewinn; Anpassung eines Gewerbesteuermessbescheides nach Korrektur von Einkommensteuer und Körperschaftssteuer; Möglichkeit der ...

In Nachschlagewerken

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 208, 283
  • BB 2005, 370
  • DB 2005, 317
  • BStBl II 2005, 184
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • FG Hamburg, 24.02.2009 - 6 K 176/07

    Gewerbesteuer: Zur Änderung von Gewerbesteuermessbescheiden von Amts wegen im

    Kann ein Einkommensteuer-, Körperschaftsteuer- oder Gewinnfeststellungsbescheid noch korrigiert werden und wirkt sich diese Korrektur auf die Höhe des Gewerbeertrags aus, kommt § 35 b GewStG zur Anwendung (vgl. BFH vom 16.12.2004 X R 14/03, BFHE 208, 283, BStBl II 2005, 184).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 21.08.2015 - 14 A 1492/14

    Zinsen bei Aussetzung der Vollziehung eines Gewerbesteuermessbescheids;

    In diesem Zusammenhang vermag sich der Kläger auch nicht auf Entscheidungen aus der jüngeren Rechtsprechung des BFH, vgl. Urteil vom 23.06.2004 - X R 59/01 -, BFHE 206, 449, sowie Urteil vom 16.12.2004 - X R 14/03 -, BFHE 208, 283, zu berufen, weil sich diese Entscheidungen zu dem hier maßgeblichen Gesichtspunkt der Rechtskraftwirkung des § 110 Abs. 1 Satz 1 FGO nicht verhalten.
  • FG München, 14.12.2006 - 9 K 4120/06

    Zulässigkeit einer Untätigkeitsklage

    Dadurch würde dem Kläger eine außergerichtliche Instanz genommen (BFH-Urteil vom 2. Juni 2005 III R 66/04, BStBl II 2005, 184).
  • FG Hamburg, 24.02.2009 - 6 K 54/08

    Gewerbesteuer: Zur Änderung von Gewerbesteuermessbescheiden von Amts wegen im

    Kann ein Einkommensteuer-, Körperschaftsteuer- oder Gewinnfeststellungsbescheid noch korrigiert werden und wirkt sich diese Korrektur auf die Höhe des Gewerbeertrags aus, kommt § 35 b GewStG zur Anwendung (vgl. BFH vom 16.12.2004 X R 14/03, BFHE 208, 283, BStBl II 2005, 184).
  • FG Nürnberg, 14.04.2010 - 5 K 681/07

    Gewinn aus Veräußerung von Kommanditanteilen an einer vermögensverwaltenden KG

    Im Übrigen sei auf das BFH - Urteil vom 16.12.2004 X R 14/03, BStBl. II 2005, 184, zu verweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht