Rechtsprechung
   BFH, 17.04.2013 - II R 59/11   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • lexetius.com

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • IWW
  • openjur.de

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • Bundesfinanzhof

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 138 BewG 1991 vom 20.12.1996, § 153 BewG 1991 vom 13.12.2006, § 1 Abs 1 Nr 3 GrEStG 1997, § 18 GrEStG 1997, § 19 GrEStG 1997
    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • cpm-steuerberater.de

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • datenbank.nwb.de

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für eine Bedarfsbewertung

  • Jurion (Leitsatz)

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für einen Bedarfsbewertung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Zur Anlaufhemmung bei Anforderung einer Feststellungserklärung

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Anlaufhemmung der Feststellungsfrist für Bedarfsbewertung

Sonstiges

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 240, 511
  • BB 2013, 1766



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • FG Berlin-Brandenburg, 28.05.2015 - 15 K 4287/11

    Grunderwerbsteuer - Maßgeblichkeit eines nach § 181 Abs. 5 AO ergangenen

    Die durch dieses Verlangen begründete Handlungspflicht des Steuerpflichtigen beruhe darauf, dass die Anzeige nach §§ 18 und 19 GrEStG gemäß § 20 GrEStG nicht alle Angaben zu enthalten brauche, die für die Feststellung von Grundbesitzwerten regelmäßig erforderlich seien (zu dem Ganzen vgl. BFH, Urteil vom 17.04.2013 - II R 59/11 -, BStBl II 2014, 663, m.w.N).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht