Rechtsprechung
   BFH, 17.12.2002 - IX R 18/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,11491
BFH, 17.12.2002 - IX R 18/00 (https://dejure.org/2002,11491)
BFH, Entscheidung vom 17.12.2002 - IX R 18/00 (https://dejure.org/2002,11491)
BFH, Entscheidung vom 17. Dezember 2002 - IX R 18/00 (https://dejure.org/2002,11491)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,11491) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AO § 42; EStG § 21 Abs. 1
    Vermietung an unterhaltsberechtigtes Kind; verbilligte Vermietung

  • datenbank.nwb.de

    Mietvertrag zwischen Eltern und unterhaltsberechtigtem Kind

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • FG Sachsen-Anhalt, 22.01.2009 - 1 K 1817/06

    Voraussetzungen der Gewährung einer Investitionszulage nach § 3 Abs. 1 S. 1

    Außerdem betont er - nach ausdrücklicher Rechtsprechungsänderung - zuletzt immer wieder, dass die Unterhaltszahlung einerseits und die Erfüllung der mietvertraglichen Vereinbarungen andererseits zwei bürgerlich-rechtlich und wirtschaftlich unterschiedliche Vorgänge seien, die auch steuerrechtlich voneinander zu trennen sind (BFH, Urt. v. 17. Dezember 2002 IX R 35/99, BFH/ NV 2003, 611; BFH Urteil vom 17. Dezember 2002, IX R18/00, BFH/ NV 2003, 749; BFH Urteil vom 17. Dezember 2002 IX R 58/00, BFH/ NV 2003, 750).
  • FG Düsseldorf, 21.12.1999 - 11 K 4260/96

    Wohnungsvermietung; unterhaltsberechtigtes Kind; Gestaltungsmissbrauch;

    Revision eingelegt (Az. beim BFH: IX R 18/00).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht