Rechtsprechung
   BFH, 18.05.2017 - III R 20/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,38197
BFH, 18.05.2017 - III R 20/14 (https://dejure.org/2017,38197)
BFH, Entscheidung vom 18.05.2017 - III R 20/14 (https://dejure.org/2017,38197)
BFH, Entscheidung vom 18. Mai 2017 - III R 20/14 (https://dejure.org/2017,38197)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,38197) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der Wirtschaftszweige - Abgrenzung "Verarbeitendes Gewerbe" von "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden" - Änderung eines Investitionszulagenbescheids nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 i. V. m. ...

  • IWW

    § 164 Abs. 2 der Abgabenordnung (AO), § ... 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, Abs. 2 AO, § 126 Abs. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 FGO, § 2 Abs. 1, Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Satz 1 Alternative 1 InvZulG 1999, § 3 Abs. 1 Satz 2 InvZulG 2010, § 6 Abs. 1 Satz 1 InvZulG 1999, § 155 Abs. 4 AO, § 5 InvZulG 1999, § 169 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 AO, § 170 Abs. 1 AO, § 170 Abs. 3 AO, § 175 Abs. 1 Satz 2 AO, Abs. 2 Satz 1 Alternative 1 AO, § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 AO, § 171 Abs. 3a AO, § 164 Abs. 2 Satz 1 AO, § 164 Abs. 4 Satz 1 AO, Abs. 2 Satz 1 AO, § 171 Abs. 4 Satz 1 AO, § 119 Nr. 1 FGO, § 103 FGO, § 94 FGO, § 160 Abs. 1 Nr. 2 der Zivilprozessordnung, § 164 Abs. 1 ZPO, § 165 Satz 2 ZPO, § 164 Abs. 2 ZPO, § 136 Abs. 1 Satz 1 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der Wirtschaftszweige - Abgrenzung "Verarbeitendes Gewerbe" von "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden" - Änderung eines Investitionszulagenbescheids nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 i.V.m. ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 2 Abs 1 InvZulG 1999, § 2 Abs 2 S 1 Nr 1 S 1 InvZulG 1999, § 5 InvZulG 1999, § 6 Abs 1 S 1 InvZulG 1999, § 155 Abs 4 AO
    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der Wirtschaftszweige - Abgrenzung "Verarbeitendes Gewerbe" von "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden" - Änderung eines Investitionszulagenbescheids nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 i.V.m. ...

  • Wolters Kluwer

    Begriff des Betriebs des verarbeitenden Gewerbes i.S. von § 2 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 S. 1 Alt. 1 InvZulG 1999

  • Betriebs-Berater

    Korrektur eines Investitionszulagenbescheids

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der Wirtschaftszweige - Abgrenzung "Verarbeitendes Gewerbe" von "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden"

  • rechtsportal.de

    Begriff des Betriebs des verarbeitenden Gewerbes i.S. von § 2 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 S. 1 Alt. 1 InvZulG 1999

  • datenbank.nwb.de

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der Wirtschaftszweige - Abgrenzung "Verarbeitendes Gewerbe" von "Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden"

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Änderung eines Investitionszulagenbescheids - und das rückwirkende Ereignis

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Aufbereitungsanlage im Steinbruch - und die Investitionszulage

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Aufhebung der Investitionszulage - und die Ablaufhemmung aufgrund einer Außenprüfung

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Korrektur eines Investitionszulagenbescheids

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zuordnung eines Betriebs für Zwecke der Investitionszulage

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Ablaufhemmung bei der Investitionszulage

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    InvZulG § 2 Abs 1 S 1
    Investitionszulage, Begünstigter Zweck, Verarbeitendes Gewerbe, Bergbau

  • juris(Abodienst) (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 259, 188
  • BB 2017, 2454
  • DB 2017, 2463
  • BStBl II 2017, 1167
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 19.09.2019 - III R 29/17

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der

    NV: Ein Betrieb, der aus den im Steinbruch gewonnenen Hartsteinen durch mehrmaliges Brechen, Mahlen, Sieben und Waschen sowie Beimischen Splitte und Mineralgemische erzeugt und abgebaute Sande und Kiese durch Sieben, Waschen und Brechen aufbereitet, ist nicht dem verarbeitenden Gewerbe zuzurechnen (vgl. Senatsurteil vom 18.05.2017 - III R 20/14, BFHE 259, 188, BStBl II 2017, 1167); das gilt auch dann, wenn zugekaufter Sand beigemischt wird und die Tätigkeiten nicht "auf dem Gelände des Steinbruchs" selbst, sondern "außerhalb von Steinbrüchen" ausgeführt werden.

    Die Gerichte haben hierbei die Einordnung eines Betriebs in eine Kategorie der WZ unabhängig von der Einordnung durch die Statistikbehörde zu prüfen und gegebenenfalls selbst vorzunehmen (vgl. zuletzt Senatsurteil vom 18.05.2017 - III R 20/14, BFHE 259, 188, BStBl II 2017, 1167, Rz 19, m.w.N.).

    aa) Soweit den (Mineral-)Gemischen teilweise (zugekaufter) Sand beigemischt wird, ist diese Tätigkeit dem allgemeinen Aufbereitungsvorgang der Mineralien zuzuordnen (Senatsurteil in BFHE 259, 188, BStBl II 2017, 1167, Rz 24).

    Nach der Rechtsprechung des Senats ist das GP ein geeignetes Hilfsmittel, um anhand der charakteristischen Produkte die einzelnen Tätigkeiten zu bestimmen (vgl. Senatsurteil in BFHE 259, 188, BStBl II 2017, 1167, Rz 26, m.w.N.).

  • FG Sachsen-Anhalt, 28.09.2017 - 1 K 716/14

    Investitionszulage: Zuordnung eines Betriebs nach Maßgabe der Klassifikation der

    Beim Bundesfinanzhof ist derzeit unter dem Az. III R 20/14 ein Verfahren anhängig, in dem die gleiche Rechtsfrage zu klären ist.

    Da der BFH im Verfahren III R 20/14 die Revision zugelassen hat, erscheint es sachgerecht, einen weiteren Rechtsstreit zu dieser Problematik dem Revisionsverfahren zugänglich zu machen.

  • FG Baden-Württemberg, 23.01.2018 - 11 K 2452/14

    Ein Unternehmen, dass von Hüttenwerken bezogene Coils umarbeitet und anschließend

    Das Finanzgericht hat diese Einordnung in eine Kategorie der WZ 2003 unabhängig von der Einordnung durch eine Statistikbehörde zu prüfen und - falls erforderlich - zu korrigieren (ständige Rspr. des BFH, vgl. zuletzt das Urteil vom 18. Mai 2017 III R 20/14, BFH/NV 2017, 1675).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht