Rechtsprechung
   BFH, 18.06.2009 - V R 34/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,8060
BFH, 18.06.2009 - V R 34/08 (https://dejure.org/2009,8060)
BFH, Entscheidung vom 18.06.2009 - V R 34/08 (https://dejure.org/2009,8060)
BFH, Entscheidung vom 18. Juni 2009 - V R 34/08 (https://dejure.org/2009,8060)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,8060) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Personalberatung als Beratungsleistung im Sinne des UStG

  • Judicialis

    EStG § 18 Abs. 1 Nr. 1 S. 2; ; UStG § ... 1 Abs. 1 Nr. 1 S. 1; ; UStG § 3 Abs. 9; ; UStG § 3a Abs. 1; ; UStG § 3a Abs. 3 S. 1; ; UStG § 3a Abs. 4 Nr. 3; ; Richtlinie 77/388/EWG Art. 9 Abs. 1; ; Richtlinie 77/388/EWG Art. 9 Abs. 2 Buchst. e

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Beratung von Unternehmen bei der Besetzung von Führungspositionen als nicht steuerbare Beratungsleistung i.S.v. § 3a Abs. 3 i.V.m. Abs. 4 Nr. 3 des Umsatzsteuergesetzes 1999 ( UStG ); Erörterung der berufstypischen Leistungen von Personalberatern; Anwendung der ...

  • datenbank.nwb.de

    Berufstypische Leistungen sog. Personalberater als Beratungsleistung i.S. von § 3a Abs. 4 Nr. 3 UStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    UStG 1999 § 3a Abs 4 Nr 3, UStG 1999 § 3a Abs 1 S 1, EWGRL 388/77 Art 9 Abs 2 Buchst e
    Beratende Tätigkeit; Einheitliche Leistung; Ort der Leistung; Personalberater

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • FG Köln, 26.07.2017 - 3 K 1384/14

    Gewerbliche Einkünfte/Abgrenzung zu selbständigen Einkünften - Tätigkeit als

    Das BFH-Urteil vom 18.06.2009, V R 34/08, sei zwar zur Umsatzsteuer ergangen.
  • FG Baden-Württemberg, 11.05.2011 - 14 K 4038/08

    Umsatzsteuerbefreiung für Einzeltherapie und Paartherapie sowie

    Dagegen liegt eine davon abzugrenzende Beratungsleistung bei der Vermittlung von Informationen zur Lösung konkreter Probleme und bei Auswertung der Informationen durch den Berater vor (BFH-Urteil vom 18. Juni 2009 V R 34/08, BFH/NV 2010, 69).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht