Rechtsprechung
   BFH, 18.09.2008 - IV B 51/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,7662
BFH, 18.09.2008 - IV B 51/08 (https://dejure.org/2008,7662)
BFH, Entscheidung vom 18.09.2008 - IV B 51/08 (https://dejure.org/2008,7662)
BFH, Entscheidung vom 18. September 2008 - IV B 51/08 (https://dejure.org/2008,7662)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,7662) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Notare Bayern PDF, S. 77 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    UmwStG §§ 2, 1 8 Abs. 4
    Gewerbesteuer bei Formwechsel einer GmbH in eine Personengesellschaft

  • openjur.de

    Gewerbesteuer bei Formwechsel einer GmbH in eine Personengesellschaft; Keine ernstlichen Zweifel an Anwendbarkeit des § 18 Abs. 4 UmwStG 1995 in der bis zur Änderung durch das StEntlG 1999/2000/2002 geltenden Fassung auf Fälle der formwechselnden Umwandlung; Aufteilung der ...

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    UmwStG §§ 2, 18 Abs. 4
    Gewerbesteuer bei Formwechsel einer GmbH in eine Personengesellschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • datenbank.nwb.de

    Keine ernstlichen Zweifel an Anwendbarkeit des § 18 Abs. 4 UmwStG 1995 in der bis zur Änderung durch das StEntlG 1999/2000/2002 geltenden Fassung auf Fälle der formwechselnden Umwandlung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Qualifizierung der Veräußerung von Anteilen an einer formwechselnden GmbH im steuerlichen Rückwirkungszeitraum als Veräußerung von Anteilen an der aufnehmenden Personengesellschaft; Unterschiedliche Behandlung der Veräußerung nach einem Formwechsel als nach einem ...

Besprechungen u.ä.

  • Notare Bayern PDF, S. 77 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    UmwStG §§ 2, 1 8 Abs. 4
    Gewerbesteuer bei Formwechsel einer GmbH in eine Personengesellschaft

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZG 2009, 197
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Berlin-Brandenburg, 11.12.2013 - 12 K 12136/12

    Gesonderter und einheitlicher Feststellung von Besteuerungsgrundlagen und des

    Für solche Gesellschafter gilt, dass sie nicht an der steuerlichen Rückwirkungsfiktion der Umwandlung teilnehmen (vgl. BFH, Beschluss vom 18. September 2008 - IV B 51/08, Sammlung der Entscheidungen des Bundesfinanzhofs [BFH/NV] 2008, 2057; Finanzgericht [FG] Münster, Urteil vom 18. Oktober 2007 - 3 K 3608/04 F, Entscheidungen der Finanzgerichte [EFG] 2008, 343).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht