Rechtsprechung
   BFH, 23.10.2000 - VI B 200/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,9918
BFH, 23.10.2000 - VI B 200/97 (https://dejure.org/2000,9918)
BFH, Entscheidung vom 23.10.2000 - VI B 200/97 (https://dejure.org/2000,9918)
BFH, Entscheidung vom 23. Januar 2000 - VI B 200/97 (https://dejure.org/2000,9918)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,9918) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com
  • Wolters Kluwer

    Nichtzulassungsbeschwerde - Grundsätzliche Bedeutung - Hochschullehrer - Forschungsaufenthalt - Auslandsreise - Forschung und Lehre - Unmittelbare dienstliche Tätigkeit - Sonderurlaub - Reisekostenerstattung - Divergenz - Amtsermittlungspflicht

  • Judicialis

    FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1; ; FGO § 96 Abs. 1; ; BFHEntlG Art. 1 Nr. 6

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 06.05.2002 - VI B 34/00

    Grundsätzliche Bedeutung; Auslandsreise eine Hochschullehrers

    Das Problem der Abgrenzung des beruflichen vom privaten Aufwand kann als weitgehend geklärt angesehen werden; dies gilt auch für Auslandsreisen von (Fach-)Hochschullehrern (vgl. auch Bundesfinanzhof --BFH--, Beschluss vom 23. Oktober 2000 VI B 200/97, BFH/NV 2001, 443; Schmidt/Drenseck, Einkommensteuergesetz, 20. Aufl., § 12 Rz. 20 a.E.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht