Rechtsprechung
   BFH, 24.10.2018 - I R 83/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,53551
BFH, 24.10.2018 - I R 83/16 (https://dejure.org/2018,53551)
BFH, Entscheidung vom 24.10.2018 - I R 83/16 (https://dejure.org/2018,53551)
BFH, Entscheidung vom 24. Januar 2018 - I R 83/16 (https://dejure.org/2018,53551)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,53551) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • IWW

    § 50d Abs.... 2 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes, § 50a EStG, § 122 Abs. 2 der Finanzgerichtsordnung (FGO), § 126 Abs. 2 FGO, § 50a Abs. 5 Satz 3 EStG, § 168 Satz 1 der Abgabenordnung (AO), § 49 Abs. 1 Nr. 3 EStG, § 50a Abs. 1 Nr. 3, Abs. 5 Satz 3 EStG, § 73e Satz 2 EStDV, § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG, § 50a Abs. 5 Satz 1 bis 3 EStG, § 73e Satz 1 EStDV, § 50a Abs. 1 EStG, § 50d Abs. 1 Satz 1 EStG, § 73a Abs. 2 EStDV, § 29 Abs. 1 UrhG, § 29 Abs. 2 UrhG, § 31 UrhG, § 39 UrhG, § 41 UrhG, § 42 UrhG, § 32a UrhG, § 32a Abs. 3 Satz 1 UrhG, § 32b Nr. 2 UrhG, § 50d Abs. 2 Satz 1 EStG, § 135 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    EStG § 50a Abs 1 Nr 3, UrhG § 32a, EStG VZ 2012
    Im Wesentlichen inhaltgleich mit BFH-Urteil vom 24.10.2018 I R 69/16 - Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag

  • Bundesfinanzhof

    Im Wesentlichen inhaltgleich mit BFH-Urteil vom 24.10.2018 I R 69/16 - Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 50a Abs 1 Nr 3 EStG 2009, § 32a UrhG, EStG VZ 2012
    Im Wesentlichen inhaltgleich mit BFH-Urteil vom 24.10.2018 I R 69/16 - Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag

  • juris.de

    § 50a Abs 1 Nr 3 EStG 2009, § 32a UrhG, EStG VZ 2012
    (Im Wesentlichen inhaltgleich mit BFH-Urteil vom 24.10.2018 I R 69/16 - Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag)

  • Wolters Kluwer

    Umfang der Steuerabzugsverpflichtung betreffend die Einkünfte aus der Produktion von Nachrichtenbeiträgen bei vollständiger Übertragung der Nutzungsrechte durch den Auftragnehmer gegen einmalige Pauschalvergütung

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 50a Abs. 1 Nr. 3 ; UrhG § 32a
    Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag

  • rechtsportal.de

    EStG § 50a Abs. 1 Nr. 3 ; UrhG § 32a
    Umfang der Steuerabzugsverpflichtung betreffend die Einkünfte aus der Produktion von Nachrichtenbeiträgen bei vollständiger Übertragung der Nutzungsrechte durch den Auftragnehmer gegen einmalige Pauschalvergütung

  • datenbank.nwb.de

    Steuerabzug nach § 50a Abs. 1 Nr. 3 EStG bei "total buy out"-Vertrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Sonstiges

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 50a Abs 1 Nr 3, EStG § 50a Abs 5 S 3, EStG § 49 Abs 1 Nr 3, EStG § 1 Abs 4, AO § 39 Abs 2 Nr 1
    Steuerabzug, Beschränkte Steuerpflicht, Nutzungsrecht, Verkauf, Überlassung, Urheberrecht, Wirtschaftliches Eigentum

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Köln, 11.09.2019 - 3 K 2193/17
    Der Vertrag sei die Rechtsgrundlage für die Überlassung der Rechte und bestimme deshalb auch die Rechtsnatur der Überlassung (vgl. BFH-Urteile vom 24.10.2018 I R 69/16, BStBl. II 2019, 401 und I R 83/16, BFH/NV 2019, 522).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht