Rechtsprechung
   BFH, 25.01.1996 - IV R 76/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,2218
BFH, 25.01.1996 - IV R 76/92 (https://dejure.org/1996,2218)
BFH, Entscheidung vom 25.01.1996 - IV R 76/92 (https://dejure.org/1996,2218)
BFH, Entscheidung vom 25. Januar 1996 - IV R 76/92 (https://dejure.org/1996,2218)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,2218) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Einkünfte einer Grundstücksgemeinschaft aus Vermietung und Verpachtung - Erzielung gewerblicher Gewinne aus dem Verkauf von Grundstücken

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Objektveräußerung nach Teilauseinandersetzung einer Grundstücksgemeinschaft

Sonstiges

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 15 Abs 1 S 1, EStG § 15 Abs 2, GewStDV § 1 Abs 1
    Gewerbebetrieb; Grundstückshandel

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • BFH, 10.12.2001 - GrS 1/98

    gewerblicher Grundstückshandel

    Hiervon sind auch der IV. Senat in seinem Aussetzungsbeschluss vom 22. April 1998 IV B 19/98 (BFHE 185, 480, BStBl II 1999, 295, 297) und das FG Rheinland-Pfalz in seinem Urteil vom 11. November 1998 1 K 2702/97 (EFG 1999, 379) zutreffend ausgegangen (s. ferner Urteile des IV. Senats vom 9. Mai 1996 IV R 74/95, BFHE 181, 19, BStBl II 1996, 599, 600, rechte Spalte, und vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678, 679, linke Spalte; Urteil des VIII. Senats vom 23. April 1996 VIII R 27/94, BFH/NV 1997, 170, 172, linke Spalte, bb).
  • BFH, 29.10.1997 - X R 183/96

    Drei-Objekt-Grenze bei Errichtung in Veräußerungsabsicht?

    Im Urteil vom 25. Januar 1996 IV R 76/92 (BFH/NV 1996, 678) hat der IV. Senat den Erwerb eines Grundstücks, die Errichtung und Veräußerung von (nur) drei Wohnungen durch eine aus zwei Architekten und einem Bauunternehmer bestehende Grundstücksgemeinschaft als private Vermögensverwaltung angesehen.
  • BFH, 18.03.2004 - III R 25/02

    Gewerblicher Grundstückshandel bei Zwischenschaltung einer GmbH

    Deshalb wird die Abschirmwirkung der Kapitalgesellschaft entweder als selbstverständlich zugrunde gelegt (vgl. BFH-Urteil vom 15. Oktober 1998 III R 75/97, BFHE 187, 245, BStBl II 1999, 119, 120; zust. Gosch, Steuerrechts-Forum --StF-- 18, 1998/1999, S. 60) oder jedenfalls ein Durchgriff erkennbar abgelehnt (vgl. BFH-Beschluss vom 20. Mai 1998 III B 9/98, BFHE 186, 236, BStBl II 1998, 721, unter II. 4. der Gründe, m.umf.N.; Meyer-Scharenberg/Fleischmann, Deutsches Steuerrecht --DStR-- 1995, 1409, 1410; Salomon/Werdich, Der Betrieb --DB-- 1995, 1481; Hofer, DStR 2000, 1635, 1637; Tiedtke/Wälzholz, DB 2002, 652, 655; Stuhrmann in Blümich, Einkommensteuergesetz, § 15 Rz. 186; Schmidt-Liebig, Betriebs-Berater --BB-- 1996, 1799, 1806; Die Information über Steuer und Wirtschaft --Inf-- 1996, 107, 109; Söffing, DB 1995, 2138, 2140; Prinz, DStR 1996, 1645, 1647; Paus, Deutsche Steuer-Zeitung --DStZ-- 1996, 172, 174; Fabry, GmbHR 1999, 169; Bitz in Littmann/Bitz/Pust, Das Einkommensteuerrecht, § 15 EStG Rz. 133 a; ferner Verfügung der Oberfinanzdirektion --OFD-- Münster vom 30. Juni 1997, Finanz-Rundschau --FR-- 1997, 695, unter 2.4; offen gelassen im Beschluss in BFH/NV 2003, 1082, und vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678; Hey in Herrmann/Heuer/Raupach (HHR), Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Kommentar, 21. Aufl., Einf.
  • BFH, 10.12.1998 - III R 61/97

    Gewerblicher Grundstückshandel: Veräußerung von Anteilen

    Für die Beurteilung der Gewerblichkeit der Tätigkeit einer Personengesellschaft sind schließlich ebensowenig Geschäfte mitzuberücksichtigen, welche ein Gesellschafter nicht im Rahmen der Gesellschaft, sondern davon losgelöst als Einzelperson tätigt (vgl. BFH-Urteil vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678, 679, m.w.N.).
  • BFH, 09.05.1996 - IV R 74/95

    "Drei-Objekt-Grenze" bei Grundstückshandel auch für interne Übertragungen?

    In gleicher Weise sind auch solche Grundstücke nicht in die Gesamtbetrachtung einzubeziehen, die im Wege der Realteilung einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft oder Bruchteilsgemeinschaft den einzelnen Gesellschaftern zu Alleineigentum übertragen werden (so bereits - ohne Problematisierung - Senatsurteile vom 7. Dezember 1995 IV R 78/94, nicht veröffentlicht - NV - vom 25. Januar 1992 IV R 76/92, NV).
  • BFH, 20.05.1998 - III B 9/98

    Gewerblicher Grundstückshandel; GmbH-Zwischenschaltung

    Der IV. Senat des BFH hat jedoch in seinem Urteil vom 25. Januar 1996 IV R 76/92 (BFH/NV 1996, 678, unter 1, b) ausgeführt, er neige dazu, die Zurechnung von Verkäufen einer Kapitalgesellschaft zu den Grundstücksaktivitäten ihrer Gesellschafter wegen der steuerrechtlichen Selbständigkeit von Kapitalgesellschaften zu verneinen.
  • BFH, 30.11.2004 - VIII R 15/00

    Gewerblicher Grundstückshandel einer GbR

    Zwar liegt ein Verkauf zu fremdüblichen Bedingungen, der ohne weiteres einen Geschäftsvorfall im Rahmen des Grundstückshandels darstellen würde, nicht vor (zur Abgrenzung von Veräußerungsgeschäften zu den Entnahmen eines Gesellschafters bei Personengesellschaften vgl. u.a. BFH-Urteil vom 28. Juli 1998 VIII R 23/95, BFHE 186, 551, BStBl II 1999, 53, unter II.2. der Gründe); es liegt aber entgegen der Annahme der Revisionsklägerinnen auch keine der Realteilung vergleichbare gegenständliche Teilauseinandersetzung des Gesellschaftsvermögens vor, die im Streitfall einen Grundstückshandel ausschließen würde (vgl. dazu BFH-Urteile in BFHE 181, 19, BStBl II 1996, 599; vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678).
  • BFH, 20.07.2005 - X R 74/01

    Gewerblicher Grundstückshandel; Verfassungsmäßigkeit der Gewerbeertragsteuer -

    Dies gilt grundsätzlich unabhängig davon, ob auf der Ebene der Gesellschaft/Gemeinschaft eine gewerbliche oder lediglich eine vermögensverwaltende Betätigung gegeben war (vgl. hierzu unten 4. a bb; Beschluss des Großen Senats des BFH in BFHE 178, 86, BStBl II 1995, 617, und BFH-Urteile vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678, sowie vom 10. Dezember 1998 III R 61/97, BFHE 187, 526, BStBl II 1999, 390).
  • BFH, 10.12.1998 - III R 62/97

    Drei-Objekt-Grenze bei Anteilsveräußerungen

    Für die Beurteilung der Gewerblichkeit der Tätigkeit einer Personengesellschaft sind schließlich ebensowenig Geschäfte mitzuberücksichtigen, welche ein Gesellschafter nicht im Rahmen der Gesellschaft, sondern davon losgelöst als Einzelperson tätigt (BFH-Urteil vom 25. Januar 1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678, 679, m.w.N.).
  • FG Köln, 31.01.2007 - 12 K 4095/03

    Steuerliche Anerkennung eines Treuhandverhältnisses zwischen einer

    Die Veräußerung der GbR-Anteile durch die Gesellschafter führt auf der Ebene der Gesellschaft nicht zu einem gewerblichen Grundstückshandel (vgl. BFH-Urteil vom 25.06.1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678).

    Denn für die Qualifizierung der Einkünfte der GbR als Gesamthandsgemeinschaft sind mögliche gewerbliche Betätigungen ihrer Gesellschafter -wie bereits ausgeführt- nicht von Belang (vgl. BFH-Urteil vom 25.06.1996 IV R 76/92, BFH/NV 1996, 678).

  • FG Baden-Württemberg, 01.10.1997 - 13 V 32/97
  • BFH, 16.03.1999 - IV B 2/98

    Gewerblicher Grundstückshandel

  • FG Rheinland-Pfalz, 08.06.1999 - 2 K 1603/98
  • FG Baden-Württemberg, 12.12.1997 - 13 V 32/97
  • FG München, 23.12.1998 - 7 K 3286/96

    Drei-Objekt-Grenze bei fehlender Gewinnerzielungsabsicht

  • FG Berlin-Brandenburg, 23.04.2008 - 7 K 9207/04

    Gewerblicher Grundstückshandel einer GbR bei Anordnung der Zwangsversteigerung

  • FG Rheinland-Pfalz, 11.11.1998 - 1 K 2702/97

    Drei-Objekt-Grenze in Errichtungsfällen

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht