Rechtsprechung
   BFH, 25.01.2005 - II B 170/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,4127
BFH, 25.01.2005 - II B 170/03 (https://dejure.org/2005,4127)
BFH, Entscheidung vom 25.01.2005 - II B 170/03 (https://dejure.org/2005,4127)
BFH, Entscheidung vom 25. Januar 2005 - II B 170/03 (https://dejure.org/2005,4127)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,4127) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com

    AO 1977 § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2; BewG in der von 1993 bis 1997 geltenden Fassung § 95 Abs. 1, § 103 Abs. 1, § 109 Abs. 1, § 109a; FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1, 2

  • IWW
  • Simons & Moll-Simons

    AO 1977 § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2; BewG in der von 1993 bis 1997 geltenden Fassung § 95 Abs. 1, § 103 Abs. 1, § 109 Abs. 1, § 109a; FGO § 115 Abs. 2 Nr. 1, 2

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bewertung von Wirtschaftsgütern des Betriebsvermögens im Verfahren wegen Einheitswert des Betriebsvermögens

  • datenbank.nwb.de

    Anknüpfung der Einheitsbewertung des Betriebsvermögens an die Steuerbilanzwerte

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Rechtsfragen hinsichtlich der Steuerbilanz im Fall der Einheitsbewertung des Betriebsvermögens hinsichtlich der Vermögenssteuer im Rahmen der Beschwerde wegen Nichtzulassung der Revision als Zulassungsgrund; Materiell-rechtliche und verfahrensrechtliche Anknüpfung der ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 208, 418
  • BB 2005, 824
  • DB 2005, 1149
  • BStBl II 2005, 429
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • FG Niedersachsen, 24.08.2009 - 9 K 547/05

    Keine Bilanzierung von Verbindlichkeiten oder Rückstellungen bei Ausgabe von

    Schließlich verweist das FA auf die nach seiner Ansicht zutreffende rechtliche Beurteilung des Niedersächsischen Finanzgerichts in seinem rechtskräftigen (vgl. Beschluss des BFH vom 25.1. 2005 II B 170/03, BStBl. II 2005, 429) Urteil vom 28.10.2003 1 K 193/00 ([...]).

    Die dagegen erhobene Beschwerde wegen Nichtzulassung der Revision wies der BFH durch Beschluss vom 25.01.2005 II B 170/03, a.a.O., im Wesentlichen deshalb als unbegründet zurück, weil ein Streit über den Ansatz oder den Wert einzelner Wirtschaftsgüter nur auf dem Gebiert der Ertragssteuern ausgetragen werden könne.

  • BFH, 11.03.2008 - II R 84/05

    Bindung der Einheitsbewertung des Betriebsvermögens an die Steuerbilanz

    In einem die Einheitsbewertung betreffenden gerichtlichen Verfahren können Streitfragen, die die Steuerbilanz betreffen, nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) nicht geklärt werden (BFH-Entscheidungen vom 14. Juli 2003 II B 98/02, BFH/NV 2003, 1592; vom 25. Januar 2005 II B 170/03, BFHE 208, 418, BStBl II 2005, 429; vom 10. März 2005 II R 69/03, BFH/NV 2005, 1499).

    An dieser verfahrensrechtlichen Anknüpfung der Einheitsbewertung des Betriebsvermögens an die Steuerbilanzwerte hat sich für Bescheide, die --wie im Streitfall-- Feststellungszeitpunkte vor dem 1. Januar 1998 betreffen, auch nichts dadurch geändert, dass § 109a BewG durch Art. 6 Nr. 19 des Gesetzes zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform vom 29. Oktober 1997 (BGBl I 1997, 2590) aufgehoben worden ist (BFH-Beschluss in BFHE 208, 418, BStBl II 2005, 429).

  • BFH, 27.07.2005 - II R 35/04

    PersG - Vollbeendigung

    Denn im Hinblick auf die materiell-rechtliche (§ 95 Abs. 1, § 103 Abs. 1, § 109 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes --BewG--) und verfahrensrechtliche (§ 109a BewG) Anknüpfung der Einheitsbewertung des Betriebsvermögens an die Steuerbilanzwerte sind die ertragsteuerrechtlichen Bilanzansätze --von hier nicht in Betracht kommenden Ausnahmen abgesehen-- dem Grunde und der Höhe nach ohne weiteres für die Feststellung des Einheitswerts des Betriebsvermögens zu übernehmen (BFH-Entscheidungen vom 25. Januar 2005 II B 170/03, BFHE 208, 418, BStBl II 2005, 429, und vom 10. März 2005 II R 69/03, BFH/NV 2005, 1499).
  • BFH, 10.03.2005 - II R 69/03

    Einheitsbewertung BV - Verhältnis zur Steuerbilanz

    Nach ständiger Rechtsprechung des Senats können Streitfragen, die die Steuerbilanz betreffen, nicht in einem wegen der Einheitsbewertung geführten Revisionsverfahren geklärt werden (Beschlüsse des Bundesfinanzhofs vom 14. Juli 2003 II B 98/02, BFH/NV 2003, 1592, und vom 25. Januar 2005 II B 170/03, zur Veröffentlichung in BFHE vorgesehen, beide mit weiteren Nachweisen).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht