Rechtsprechung
   BFH, 25.02.2011 - XI B 63/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,13887
BFH, 25.02.2011 - XI B 63/10 (https://dejure.org/2011,13887)
BFH, Entscheidung vom 25.02.2011 - XI B 63/10 (https://dejure.org/2011,13887)
BFH, Entscheidung vom 25. Februar 2011 - XI B 63/10 (https://dejure.org/2011,13887)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,13887) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • lexetius.com

    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • IWW
  • openjur.de

    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • Bundesfinanzhof

    UStG § 4 Nr 12 Buchst a, UStG § 9, UStG § 15 Abs 2 S 1 Nr 1, UStG § 3 Abs 9
    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • Bundesfinanzhof

    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 4 Nr 12 Buchst a UStG 1999, § 9 UStG 1999, § 15 Abs 2 S 1 Nr 1 UStG 1999, § 3 Abs 9 UStG 1999
    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Option einer Stadt zur Umsatzsteuerpflicht bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorsteuerabzugsfähigkeit der laufenden Kosten für den Bürgersaal einer Stadt bei Verpachtung des Saals samt Betriebsvorrichtungen an eine GmbH zur Verwaltung und Bewirtschaftung des Saals

  • datenbank.nwb.de

    Option der Stadt zur Steuerpflicht ihrer Vermietungsumsätze bei Zwischenvermietung eines Bürgersaals

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • derenergieblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Vorsteuerabzug für Stadthalle: BFH schafft Klarheit

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • FG Rheinland-Pfalz, 18.09.2019 - 3 K 1555/17

    Die Überlassung eines Dorfgemeinschaftshauses an Vereine und Privatpersonen ist

    Die Kurzfristigkeit der Überlassung sei in dem Beschluss des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 25. Februar 2011 XI B 63/10 lediglich eine Hilfsüberlegung.

    In diese Richtung tendiere auch der BFH in seinem Beschluss vom 25. Februar 2011 XI B 63/10.

    Auch aus dem Beschluss des BFH vom 25. Februar 2011 XI B 63/10 ergebe sich, dass allein in der Kurzfristigkeit der Leistung kein Abgrenzungskriterium einer steuerfreien Vermietungsleistung zu einer sonstigen steuerpflichtigen Leistung zu sehen sei.

  • FG Baden-Württemberg, 07.12.2020 - 1 K 2427/19

    Vorsteuerabzug einer Gemeinde aus den Herstellungskosten einer Mehrzweckhalle mit

    Für die Frage, ob dem Nutzer das Recht eingeräumt wurde, ein Grundstück so in Besitz zu nehmen, als wäre er dessen Eigentümer, und jede andere Person von diesem Recht auszuschließen, hat die Nutzungsdauer keine Bedeutung (vgl. BFH-Urteil vom 24. September 2015 V R 30/14, BStBl II 2017, 132 Rn. 14; BFH-Beschlüsse vom 8. Februar 1993 V B 171/92, BFH/NV 1994, 274 - Orientierungssatz 1 und vom 25. Februar 2011 XI B 63/10, BFH/NV 2011, 1033 Rn. 12; Heidner in Bunjes, UStG, 19. Aufl., 2020, § 4 Nr. 12 Rn. 25; a.A. BFH-Urteil vom 17. Dezember 2008 XI R 23/08, BStBl II 2010, 208 und BFH-Beschluss vom 7. Mai 2014 V B 94/13, BFH/NV 2014, 1242; Schüler-Täsch in Sölch/Ringleb, UStG, Stand Juni 2020, Rn. 32 - Zeitdauer der Grundstücksüberlassung ist wesentliches -wenn auch nicht allein entscheidendes- Kriterium der Grundstücksvermietung).

    ee) Schließlich kann die Klägerin ihre Rechtsauffassung auch nicht auf das Urteil des FG Baden-Württemberg vom 19. Mai 2010 1 K 29/10 stützen (EFG 2010, 1456; bestätigender BFH-Beschluss vom 25. Februar 2011 XI B 63/10, BFH/NV 2011, 1033).

  • FG München, 23.10.2012 - 2 K 3457/09

    Vermietung einer Stadthalle als umsatzsteuerbefreite Grundstücksüberlassung

    cc) Schließlich kann sich die Klägerin auch nicht auf das Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 19. Mai 2010 - 1 K 29/10 (EFG 2010, 1456; BFH-Beschluss vom 25. Februar 2011 XI B 63/10, BFH/NV 2011, 1033) berufen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht