Rechtsprechung
   BFH, 27.05.1970 - III 244/65   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1970,919
BFH, 27.05.1970 - III 244/65 (https://dejure.org/1970,919)
BFH, Entscheidung vom 27.05.1970 - III 244/65 (https://dejure.org/1970,919)
BFH, Entscheidung vom 27. Mai 1970 - III 244/65 (https://dejure.org/1970,919)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1970,919) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Zurechnung von GmbH-Anteilen eines Kommanditistenzum Betriebsvermögen bei Zweckdienlichkeit der Anteile für die Kommanditgesellschaft (KG) zur Einheitsbewertung des Betriebsvermögen

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • BFHE 99, 544
  • BStBl II 1970, 734
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 14.08.1975 - IV R 30/71

    Anteile von Kommanditisten an einer GmbH sind bei Pachtverhältnis zwischen der

    a) Wirtschaftsgüter, die im Eigentum eines Gesellschafters (Mitunternehmers) einer gewerblich tätigen Personengesellschaft, insbesondere einer OHG oder KG stehen, sind, wie der BFH in ständiger Rechtsprechung entschieden hat, einkommensteuerrechtlich und bewertungsrechtlich Betriebsvermögen, wenn sie unmittelbar dem Gewerbebetrieb der Personengesellschaft dienen (z. B. Urteile vom 29. September 1966 IV 308/64, BFHE 87, 419, BStBl III 1967, 180; vom 27. Mai 1970 III 244/65, BFHE 99, 544, BStBl II 1970, 734; vom 10. Januar 1973 I R 114/71, BFHE 108, 109, BStBl II 1973, 238; vom 19. Januar 1973 III R 27/71, BFHE 108, 551, BStBl II 1973, 438).
  • BFH, 05.07.1972 - I R 230/70

    Kommanditist - GmbH & Co. KG - Veräußerung von Geschäftsanteilen - Gegenstand des

    Diese Voraussetzung ist im Streitfall zu bejahen (vgl. auch BFH-Urteil III 244/65 vom 27. Mai 1970, BFH 99, 544, BStBl II 1970, 734).
  • BFH, 19.01.1973 - III R 27/71

    Personengesellschaft - Verpachtung - Betriebsanlage an Kapitalgesellschaft -

    Den geschäftsführenden Gesellschaftern sind durch den Anteilsbesitz an der GmbH, gleichgültig welche Gesellschafter der KG ihn halten, Einfluß- und Kontrollmöglichkeiten zur Durchsetzung des geschäftlichen Betätigungswillens der in der KG zusammengefaßten Mitunternehmer eingeräumt (vgl. BFH-Entscheidung vom 27. Mai 1970 III 244/65, BFHE 99, 544, BStBl II 1970, 734).
  • BFH, 06.02.1976 - III R 93/74

    GmbH & Co. KG - Betriebsvermögen - Alleineigentum des Kommanditisten - Anteile an

    Von dieser Rechtslage ausgehend hat der erkennende Senat GmbH-Anteile im Alleineigentum von Kommanditisten als Betriebsvermögen der KG behandelt, wenn die GmbH den gewerblichen Betrieb der KG gepachtet hatte (BFH-Entscheidungen vom 27. Mai 1970 III 244/65, BFHE 99, 544, BStBl II 1970, 734, und vom 19. Januar 1973 III R 27/71, BFHE 108, 551, BStBl II 1973, 438) oder von der KG Grundstücke gemietet hatte (BFH-Entscheidung vom 2. August 1968 III 30/65, BFHE 93, 483, BStBl II 1968, 814).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht