Rechtsprechung
   BFH, 27.11.2018 - V B 72/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,45704
BFH, 27.11.2018 - V B 72/18 (https://dejure.org/2018,45704)
BFH, Entscheidung vom 27.11.2018 - V B 72/18 (https://dejure.org/2018,45704)
BFH, Entscheidung vom 27. November 2018 - V B 72/18 (https://dejure.org/2018,45704)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,45704) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • Bundesfinanzhof

    FGO § 81 Abs 1, FGO § 96 Abs 1, FGO § 115 Abs 2 Nr 3, FGO § 116 Abs 6, FGO § 155, StPO § 249, AO § 15 Abs 1 Nr 6, AO § 101
    Verfahrensfehler; Aufhebung und Zurückverweisung; Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme, Verwertung mittelbarer Beweismittel; Gesamtergebnis des Verfahrens

  • Bundesfinanzhof

    Verfahrensfehler; Aufhebung und Zurückverweisung; Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme, Verwertung mittelbarer Beweismittel; Gesamtergebnis des Verfahrens

  • Wolters Kluwer
  • juris.de

    § 81 Abs 1 FGO, § 96 Abs 1 FGO, § 115 Abs 2 Nr 3 FGO, § 116 Abs 6 FGO, § 155 FGO, § 249 StPO, § 15 Abs 1 Nr 6 AO, § 101 AO
    Verfahrensfehler; Aufhebung und Zurückverweisung; Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme, Verwertung mittelbarer Beweismittel; Gesamtergebnis des Verfahrens

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verwertbarkeit von Niederschriften über Zeugenaussagen im finanzgerichtlichen Verfahren

  • datenbank.nwb.de

    Verfahrensfehler; Aufhebung und Zurückverweisung; Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme, Verwertung mittelbarer Beweismittel; Gesamtergebnis des Verfahrens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BFH, 07.08.2019 - V B 111/18

    Haftung des Geschäftsführers für Steuerschulden einer GmbH §§ 191, 69, 34 AO wg.

    Das FG begeht überdies einen Verstoß gegen den Grundsatz der Unmittelbarkeit der Beweisaufnahme, wenn im Urteil nicht zum Ausdruck kommt, dass der unterschiedliche Beweiswert von Urkunden- und Zeugenbeweis gesehen und bei der Urteilsfindung berücksichtigt wird ( BFH-Beschlüsse vom 12.01.2016 -VII B 111/15, BFH/NV 2016, 579, unter II.1., Rz 7; vom 26.07.2010 - VIII B 198/09, BFH/NV 2010, 2096, und vom 27.11.2018 -V B 72/18, BFH/NV 2019, 202; Schallmoser in Hübschmann/Hepp/ Spitaler, § 81 FGO Rz 30).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht