Rechtsprechung
   BFH, 28.10.1999 - I R 8/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,6996
BFH, 28.10.1999 - I R 8/98 (https://dejure.org/1999,6996)
BFH, Entscheidung vom 28.10.1999 - I R 8/98 (https://dejure.org/1999,6996)
BFH, Entscheidung vom 28. Januar 1999 - I R 8/98 (https://dejure.org/1999,6996)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,6996) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • lexetius.com
  • Wolters Kluwer

    Notwendige Beiladung - Gewerbesteuer - Gewerbesteuermeßbetrag - Zerlegungsmaßstab - Vereinbarung - Hochspannungsleitung

  • Judicialis

    GewStG § 30; ; GewStG § ... 33; ; AO 1977 § 360 Abs. 3; ; AO 1977 § 125; ; AO 1977 § 360 Abs. 3; ; AO 1977 § 360 Abs. 3 Satz 1; ; FGO § 100 Abs. 3 Satz 1; ; FGO § 60, 90a; ; FGO § 100; ; FGO § 60 Abs. 3 Satz 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AO § 360 Abs. 3 S. 1; FGO § 60 Abs. 3 S. 1
    Unterlassene notwendige Hinzuziehung, § 360 Abs. 3 Satz 1 AO

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    AO 1977 § 360 Abs 3, AO 1977 § 186
    Beiladung; Betriebsstätte; Gewerbesteuer; Verfahrensmangel; Zerlegung

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 21.09.2009 - 4 BV 07.498

    Säumniszuschlag; Nichtiger Gewerbesteuermessbescheid; Rechtswidriger

    Denn die Nichtigkeitsvorschrift des § 125 AO hat nicht den Zweck, ein Verhalten der Behörden zu sanktionieren (BFH vom 28.10.1999 BFH/NV 2000, 579 ).

    Ob der Fehler der Behörde bewusst oder aus Versehen unterlief und ob er vermeidbar oder unvermeidbar war, ist irrelevant (BFH vom 28.10.1999 a.a.O.).

  • BFH, 19.10.2006 - III R 31/06

    Kindergeld - keine Korrektur bestandskräftiger Bescheide

    § 125 AO 1977 hat nicht den Zweck, bewusstes Fehlverhalten der Finanzbehörden zu sanktionieren (BFH-Urteil vom 28. Oktober 1999 I R 8/98, BFH/NV 2000, 579).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht