Rechtsprechung
   BFH, 29.08.2019 - X S 6/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,40650
BFH, 29.08.2019 - X S 6/19 (https://dejure.org/2019,40650)
BFH, Entscheidung vom 29.08.2019 - X S 6/19 (https://dejure.org/2019,40650)
BFH, Entscheidung vom 29. August 2019 - X S 6/19 (https://dejure.org/2019,40650)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,40650) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • Bundesfinanzhof

    FGO § 78 Abs 1 S 1, FGO § 133a Abs 2 S 5, EUV 2016/679 Art 15 Abs 1, EUV 2016/679 Art 23 Abs 1 Buchst f
    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • Bundesfinanzhof

    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 78 Abs 1 S 1 FGO, § 133a Abs 2 S 5 FGO, Art 15 Abs 1 EUV 2016/679, Art 23 Abs 1 Buchst f EUV 2016/679
    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • juris.de

    § 78 Abs 1 S 1 FGO, § 133a Abs 2 S 5 FGO, Art 15 Abs 1 EUV 2016/679, Art 23 Abs 1 Buchst f EUV 2016/679
    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • datenbank.nwb.de

    Kein Akteneinsichtsrecht nach Datenschutzgrundverordnung bei unzulässiger Anhörungsrüge

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 15.12.2020 - VIII B 5/20

    Darlegung von Zulassungsgründen in einer Beschwerde gegen ein FG-Urteil, in dem

    Im Übrigen ist durch den BFH bereits entschieden worden, dass Prozessordnungen wie die FGO auch weiterhin dem Datenschutzrecht und damit auch dem Auskunftsrecht aus Art. 15 DSGVO vorgehen (BFH-Beschluss vom 29.08.2019 - X S 6/19, BFH/NV 2020, 25, Rz 22).
  • FG Baden-Württemberg, 17.12.2019 - 2 K 770/17

    Akteneinsicht, Akteneinsichtsrecht ab dem 1.1.2018 bei in Papierform geführter

    Dieser Ausschluss der Anwendung der DSGVO entspricht der Regelung des Art. 23 Abs. 1 Buchst. f DSGVO zum Schutz der Unabhängigkeit der Justiz und zum Schutz von Gerichtsverfahren (vgl. BFH, Beschluss vom 29. August 2019 X S 6/19, juris, m. w. N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht