Rechtsprechung
   BFH, 30.07.2020 - VII B 73/20 (AdV)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,25052
BFH, 30.07.2020 - VII B 73/20 (AdV) (https://dejure.org/2020,25052)
BFH, Entscheidung vom 30.07.2020 - VII B 73/20 (AdV) (https://dejure.org/2020,25052)
BFH, Entscheidung vom 30. Juli 2020 - VII B 73/20 (AdV) (https://dejure.org/2020,25052)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,25052) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW

    § 3 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 EUBeitrG, § 5 Abs. 1 Nr. 5 des Finanzverwaltungsgesetzes, § 69 Abs. 3 Satz 1 u... nd Satz 2 der Finanzgerichtsordnung (FGO), § 258 der Abgabenordnung (AO), Art. 6 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuchs, § 14 Abs. 1 EUBeitrG, Art. 63 ff. AEUV, § 309 Abs. 3 Satz 1 AO, § 833a der Zivilprozessordnung (ZPO), Art. 63 Abs. 1 AEUV, Art. 65 Abs. 1 Buchst. a AEUV, Art. 6 EGBGB, Art. 3 Abs. 1 des Grundgesetzes (GG), § 238 Abs. 1 Satz 1 AO, § 10 Abs. 3 EUBeitrG, Art. 12 Abs. 1 der Richtlinie 2010/24/EU, § 13 Abs. 3 Satz 2 EUBeitrG, Richtlinie 2010/24/EU, § 252 AO, § 128 Abs. 1 FGO, § 129 Abs. 1 FGO, § 309 AO, § 314 AO, § 69 Abs. 2 Sätze 2 bis 6 FGO, § 69 Abs. 4 Satz 1 FGO, § 69 Abs. 4 Satz 2 Nr. 2 FGO, § 69 Abs. 3 Satz 3 FGO, § 69 Abs. 3 Satz 2 FGO, § 69 Abs. 3 Sätze 1 und 3 FGO, § 3 Abs. 1 AO, § 3 Abs. 4 AO, § 1 EUBeitrG, § 14 Abs. 2 EUBeitrG, § 4 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchst. a EUBeitrG, § 4 Abs. 1 Satz 2 EUBeitrG, § 25 Satz 1 AO, §§ 19 ff. AO, § 20 Abs. 3 AO, § 17 ZPO, § 127 AO, § 125 AO, § 9 Abs. 1 Satz 1 EUBeitrG, §§ 250 Abs. 1 Satz 1, 252 AO, § 129 Satz 1 AO, § 9 Abs. 1 Sätze 1 und 3 EUBeitrG, § 9 Abs. 1 Satz 3 EUBeitrG, § 76 Abs. 1 Satz 4 FGO, § 90 Abs. 2 Satz 1 AO, § 10 Abs. 1 EUBeitrG, § 13 Abs. 3 Satz 3 EUBeitrG, § 13 Abs. 1, 2 EUBeitrG, § 126 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 2 AO, Art. 3 Abs. 1 GG, Art. 3 GG, § 258 AO, § 38 AO, § 69 AO, § 227 AO, § 126 Abs. 4 FGO, Art. 63 AEUV, § 14 Abs. 1 Satz 1 EUBeitrG, Art. 6 Satz 1 EGBGB, Art. 6 Satz 2 EGBGB, Art. 2 Abs. 1 der Verordnung (EG) Nr. 805/2004, Abs. 2 Satz 1 EUBeitrG, § 240 Abs. 1 Satz 1 AO, § 79 Abs. 2 Satz 2 des Gesetzes über das Bundesverfassungsgericht, § 135 Abs. 1, 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    AO § 309, AO § ... 314, AO § 19, AO § 19 ff, AO § 20 Abs 3, AO § 25 S 1, AO § 250 Abs 1 S 1, AO § 252, AO § 126 Abs 1 Nr 2, AO § 127, AO § 90 Abs 2 S 1, AO § 258, BVerfGG § 79 Abs 2 S 2, EUBeitrG § 1, EUBeitrG § 3, EUBeitrG § 4, EUBeitrG § 9, EUBeitrG § 10, EUBeitrG § 13, EUBeitrG § 14, EURL 24/2010 Art 2, EURL 24/2010 Art 11, EURL 24/2010 Art 12, EURL 24/2010 Art 14, EURL 24/2010 Art 18, BGBEG Art 6, FGO § 69, FGO § 128, FGO § 128ff, FVG § 5 Abs 1 Nr 5, GG Art 3 Abs 1, AO § 38
    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 309 AO, § 314 AO, § 19 AO, § 19 ff AO, § 20 Abs 3 AO
    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • juris.de

    § 309 AO, § ... 314 AO, § 19 AO, § 19 ff AO, § 20 Abs 3 AO, § 25 S 1 AO, § 250 Abs 1 S 1 AO, § 252 AO, § 126 Abs 1 Nr 2 AO, § 127 AO, § 90 Abs 2 S 1 AO, § 258 AO, § 79 Abs 2 S 2 BVerfGG, § 1 EUBeitrG, § 3 EUBeitrG, § 4 EUBeitrG, § 9 EUBeitrG, § 10 EUBeitrG, § 13 EUBeitrG, § 14 EUBeitrG, Art 2 EURL 24/2010, Art 11 EURL 24/2010, Art 12 EURL 24/2010, Art 14 EURL 24/2010, Art 18 EURL 24/2010, Art 6 BGBEG, § 69 FGO, § 128 FGO, § 128ff FGO, § 5 Abs 1 Nr 5 FVG, Art 3 Abs 1 GG, § 38 AO
    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • Betriebs-Berater

    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Aussetzung von Vollstreckungsmaßnahmen im Hinblick auf die Corona-Pandemie

  • datenbank.nwb.de

    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Keine coronabedingte Aufhebung von bereits vor dem 19.03.2020 erfolgten Vollstreckungsmaßnahmen ...

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Keine coronabedingte Aufhebung von bereits vor dem 19.03.2020 erfolgten Vollstreckungsmaßnahmen

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020

  • die-aktiengesellschaft.de (Leitsatz)

    Zur Beitreibung nach dem EUBeitrG; BMF-Schreiben betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID 19/SARS-CoV-2"

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Kein rückwirkender coronabedingter Schutz bei steuerlichen Vollstreckungsmaßnahmen!

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Keine coronabedingte Aufhebung von bereits vor dem 19. März 2020 erfolgten Vollstreckungsmaßnahmen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine coronabedingte Aufhebung von bereits vor dem 19.03.2020 erfolgten Vollstreckungsmaßnahmen - Bundesfinanzhof zum Absehen von Vollstreckungsmaßnahmen bei Steuerschulden aufgrund der Corona-Pandemie

Besprechungen u.ä.

  • juris.de (Entscheidungsbesprechung)

    Beitreibung nach dem EUBeitrG unter Berücksichtigung des BMF-Schreibens betreffend "Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus COVID-19/SARS-CoV-2" vom 19.03.2020 (jurisPR-SteuerR 44/2020 Anm. 1)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2020, 3196

Corona: Rechtsprechungsübersichten

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Berlin-Brandenburg, 20.11.2020 - 10 V 10146/20

    BMF-Corona gilt auch für Steuerrückstände aus der Zeit vor der Pandemie;

    Lediglich vor der Pandemie bereits ergriffene Vollstreckungsmaßnahmen bleiben bestehen und werden wegen der Pandemie nicht aufgehoben (BFH, Beschluss vom 30.07.2020 VII B 73/20, BFH/NV 2020, 1299, Juris Rn. 72).

    Sollte sich aus dem Beschluss des BFH vom 30.07.2020 VII B 73/20, BFH/NV 2020, 1299, Juris Rn. 73, etwas anderes ergeben, so folgt der Senat dem nicht.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht