Rechtsprechung
   BFH, 05.02.2020 - II R 17/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,19844
BFH, 05.02.2020 - II R 17/16 (https://dejure.org/2020,19844)
BFH, Entscheidung vom 05.02.2020 - II R 17/16 (https://dejure.org/2020,19844)
BFH, Entscheidung vom 05. Februar 2020 - II R 17/16 (https://dejure.org/2020,19844)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,19844) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • openjur.de
  • Bundesfinanzhof

    ErbStG § 10 Abs 3, ErbStG § 10 Abs 5, AO § 175 Abs 1 S 1 Nr 2, BGB § 2317
    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 10 Abs 3 ErbStG 1997, § 10 Abs 5 ErbStG 1997, § 175 Abs 1 S 1 Nr 2 AO, § 2317 BGB
    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • IWW

    § 2269 des Bürgerlichen Gesetzbuches, § ... 10 Abs. 5 Nr. 1 des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes (ErbStG), § 10 Abs. 5 Nr. 1 ErbStG, § 214 BGB, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 der Finanzgerichtsordnung, § 10 Abs. 1 Satz 2 ErbStG, § 10 Abs. 3 bis Abs. 9 ErbStG, § 10 Abs. 5 Nr. 2 ErbStG, §§ 2303 ff. BGB, § 3 Abs. 1 Nr. 1 Alternative 3 ErbStG, § 2317 Abs. 1 BGB, § 9 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. b ErbStG, § 9 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG, § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 der Abgabenordnung, § 362 Abs. 1 BGB, § 397 Abs. 1 BGB, §§ 1922, 1967 Abs. 1 BGB, §§ 195, 202 Abs. 2 BGB, § 2332 Abs. 1 BGB, Art. 229 § 23 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche, § 10 Abs. 3 ErbStG, § 214 Abs. 1 BGB, § 135 Abs. 1 FGO, § 121 Satz 1 FGO, § 90 Abs. 2 FGO

  • Betriebs-Berater

    Geltendmachung eines Pflichtteils-anspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • Betriebs-Berater

    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • rewis.io

    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der nachträglichen fiktiven Geltendmachung eines aufgrund Konfusion zivilrechtlich erloschenen Pflichtteilsanspruchs nach Eintritt der Verjährung

  • datenbank.nwb.de

    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruchs nach dem Tod des Pflichtteilsverpflichteten

  • rosepartner.de (Kurzinformation)

    Der Pflichtteilsanspruch des Erben gegen sich selbst - Keine Reduzierung der Erbschaftsteuer bei Verjährung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Keine Reduzierung der Erbschaftsteuer bei Verjährung

Sonstiges (4)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    ErbStG § 10 Abs 1 S 2, ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1, ErbStG § 10 Abs 5 Nr 2, ErbStG § 10 Abs 3, AO § 175 Abs 1 S 1 Nr 2
    Erbschaftsteuer, Nachlassverbindlichkeit, Pflichtteil, Rückwirkendes Ereignis, Konfusion

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    Erbschaftsteuer; Konfusion; Nachlassverbindlichkeit; Pflichtteil; Rückwirkendes Ereignis

  • Bundesfinanzhof (Verfahrensmitteilung)

    ErbStG § 10 Abs 1 S 2 ; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 1 ; ErbStG § 10 Abs 5 Nr 2 ; ErbStG § 10 Abs 3 ; AO § 175 Abs 1 S 1 Nr 2

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BStBl II 2020, 584
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 22.07.2020 - II R 42/18

    Berücksichtigung eines Pflichtteilsanspruchs bei Berechnung der fiktiven

    Dieses zeitliche Hinausschieben der erbschaftsteuerrechtlichen Folgen eines Pflichtteilsanspruchs ist im Interesse des Berechtigten geschehen und soll ausschließen, dass bei ihm auch dann Erbschaftsteuer anfällt, wenn er seinen Anspruch zunächst oder dauerhaft nicht erhebt (BFH-Urteile vom 19.02.2013 - II R 47/11, BFHE 240, 186, BStBl II 2013, 332, Rz 11, und vom 05.02.2020 - II R 17/16, BFH/NV 2020, 1004, Rz 10, jeweils m.w.N.).
  • BFH, 06.05.2021 - II R 24/19

    Abzugsfähigkeit von Zahlungen des Beschenkten zur Abwendung von Ansprüchen des

    Es verhält sich insoweit nicht anders als in den Fällen, in denen Pflichtteilsansprüche geltend gemacht werden (vgl. BFH-Urteile jeweils vom 05.02.2020 - II R 17/16, BFHE 267, 506, BStBl II 2020, 584, Rz 11, und II R 1/16, BFHE 267, 500, BStBl II 2020, 581, Rz 13, jeweils m.w.N.; sowie zur Abfindung für einen künftigen Pflichtteils(ergänzungs)anspruch BFH-Urteil in BFHE 194, 440, BStBl II 2001, 456, unter II.2.d).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht