Rechtsprechung
   BGH, 01.12.2015 - 1 StR 154/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,40925
BGH, 01.12.2015 - 1 StR 154/15 (https://dejure.org/2015,40925)
BGH, Entscheidung vom 01.12.2015 - 1 StR 154/15 (https://dejure.org/2015,40925)
BGH, Entscheidung vom 01. Dezember 2015 - 1 StR 154/15 (https://dejure.org/2015,40925)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,40925) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • HRR Strafrecht

    § 264 Abs. 1 Nr. 1 StGB; § 78a StGB; § 78 Abs. 3 Nr. 4, Abs. 4 StGB; § 370 Abs. 1 AO; § 8 Abs. 3 Satz 2 KStG
    Subventionsbetrug (Verjährungsbeginn: Beendigung durch Zahlung der Subvention); Steuerhinterziehung (Steuerverkürzung durch verdeckte Gewinnausschüttung)

  • lexetius.com
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 370 Abs 4 AO, § 8 Abs 1 KStG, § 8 Abs 3 S 3 KStG, § 4 Abs 1 S 1 EStG
    Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung: Strafbarkeit eines Geschäftsführers einer GmbH wegen Verschweigens von verdeckten Gewinnausschüttungen

  • IWW

    § 349 Abs. 4 StPO, § ... 349 Abs. 2 StPO, § 206a Abs. 1 StPO, § 264 Abs. 1 StGB, § 78 Abs. 3 Nr. 4, Abs. 4 StGB, § 78a StGB, § 264 Abs. 1 Nr. 1 StGB, § 210 StPO, § 78b Abs. 4 StGB, § 78c Abs. 3 Satz 2 StGB, § 153a Abs. 1 StPO, § 153a Abs. 1 Satz 5 StPO, § 153a StPO, § 6 Abs. 2 EStG, § 8 Abs. 3 Satz 2 KStG, § 4 Abs. 1 Satz 1 EStG, § 8 Abs. 1 KStG, § 8 Abs. 3 Satz 3 KStG, § 370 Abs. 4 AO, § 23 Abs. 1 KStG, § 27 Abs. 1 KStG

  • Wolters Kluwer

    Einstellung eines Strafverfahrens wegen Steuerhinterziehung und Subventionsbetruges wegen des Verfahrenshindernisses der Verfolgungsverjährung

  • rewis.io

    Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung: Strafbarkeit eines Geschäftsführers einer GmbH wegen Verschweigens von verdeckten Gewinnausschüttungen

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Einstellung eines Strafverfahrens wegen Steuerhinterziehung und Subventionsbetruges wegen des Verfahrenshindernisses der Verfolgungsverjährung

  • datenbank.nwb.de

    Subventionsbetrug: Verjährungsbeginn: Beendigung durch Zahlung der Subvention - Steuerhinterziehung: Steuerverkürzung durch verdeckte Gewinnausschüttung

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Steuerhinterziehung durch verdeckte Gewinnausschüttung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Subventionsbetrug - und seine Verjährung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Verdeckte Gewinnausschüttungen - und die Steuerhinterziehung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Steuerhinterziehung - und der Strafklagenverbrauch

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    EUBes 527/2011, § 10d Abs 2 EStG, § ... 8 Abs 1 KStG, § 8c Abs 1 S 5 KStG 2002 vom 22.12.2009, § 8c Abs 1a KStG 2002 vom 16.07.2009, § 8c Abs 1 S 6 KStG 2002 vom 22.12.2009, Art 107 Abs 1 AEUV, Art 263 Abs 4 AEUV
    Verdeckte Gewinnausschüttung

  • rosepartner.de (Kurzinformation)

    Plötzlich Steuersünder - zur strafrechtlichen Relevanz der verdeckten Gewinnausschüttung

  • rosepartner.de (Kurzinformation)

    Plötzlich Steuersünder: Strafrechtliche Relevanz der verdeckten Gewinnausschüttung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2016, 768
  • NStZ 2016, 300
  • NStZ-RR 2017, 99
  • DB 2016, 2690
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 22.01.2020 - 2 StR 582/18

    Ausschluss der Einziehung des Tatertrages oder des Wertersatzes (Schadlosstellung

    Dieses Verfahrenshindernis erfasst die gesamte prozessuale Tat (vgl. BGH, Beschluss vom 1. Dezember 2015 - 1 StR 154/15, juris Rn. 6; LR-StPO/Mavany, 27. Aufl., § 153a Rn. 112).
  • LG Köln, 10.12.2019 - 116 KLs 6/18

    Freiheitsstrafen nach Korruption in Flüchtlingsheimen

    Eine verdeckte Gewinnausschüttung ist weder per se steuerlich verboten noch strafbar, sondern "lediglich in dem Umfang, in dem die Verschleierung der verdeckten Gewinnausschüttung entgegen § 8 Abs. 3 Satz 3 KStG zu einer scheinbaren Minderung des steuerlichen Einkommens der Gesellschaft i.S.v. § 4 Abs. 1 Satz 1 EStG i.V.m. § 8 Abs. 1 KStG geführt hat" (BGH, Beschluss vom 01. Dezember 2015 - 1 StR 154/15 -, juris, Rn. 15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht