Rechtsprechung
   BGH, 03.02.2011 - V ZB 54/10   

Volltextveröffentlichungen (20)

  • Notare Bayern PDF, S. 71 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 Art. 2, 3 Abs. 2, 4 Abs. 2 Satz 2 lit. c, 5; ZVG § 15; InsO §§ 49, 80; ZPO §§ 724, 750
    Erfordernis der Titelumschreibung auf einen englischen Trustee bei Zwangsvollstreckung in ein deutsches Grundstück nach Eröffnung eines englischen Insolvenzverfahrens

  • lexetius.com

    InsO §§ 335 ff.; EuInsVO Art. 4 Abs. 2 Satz 2 Buchstabe c

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 80 InsO, § 335 InsO, §§ 335 ff InsO, Art 4 Abs 2 S 2 Buchst c EGV 1346/2000, Art 5 Abs 1 EGV 1346/2000
    Grenzüberschreitende Insolvenz innerhalb der EU: Anwendbares Recht auf die Befugnisse des Insolvenzverwalters; Voraussetzungen der Zwangsversteigerung des in Deutschland belegenen Grundstücks eines deutschen Schuldners nach Eröffnung eines englischen Insolvenzverfahrens

  • Deutsches Notarinstitut PDF

    InsO §§ 335 ff.; EuInsVO Art. 4 Abs. 2 S. 2 lit. c, Art. 5 Abs. 1; Insolvency Act 1986 (England) sec. 306 (2)
    Vorrang der EuInsVO vor §§ 335 ff. InsO

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Die Befugnisse eines Insolvenzverwalters richten sich nach dem Recht des Staates der Eröffnung des Insolvenzverfahrens; Voraussetzung für eine Anordnung der Zwangsversteigerung eines Grundstücks in Deutschland nach Eröffnung eines englischen Insolvenzverfahrens über das Vermögen eines deutschen Schuldners

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zwangsversteigerung eines Grundstücks des Schuldners erst nach Umschreibung des Titels auf den Insolvenzverwalter auch im englischen Insolvenzverfahren

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    InsO §§ 335 ff.; EuInsVO Art. 4 Abs. 2 Satz 2 Buchstabe c, Art. 5 Abs. 1; Insolvency Act 1986 (England) sec. 306 (2)
    Umschreibung des Titels zur Vollstreckung in ein in Deutschland belegenes Grundstück auf den im englischen Insolvenzverfahren bestellten Insolvenzverwalter

  • zvi-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    InsO §§ 335 ff.; EuInsVO Art. 4, 5; Insolvency Act 1986 (England) sec. 306 (2)
    Zwangsversteigerung des Grundstücks eines insolventen Schuldners erst nach Umschreibung des Titels auf den Insolvenzverwalter auch im englischen Insolvenzverfahren

  • unalex.eu

    Art. 4, 5 EuInsVO

  • Deutsches Notarinstitut

    InsO §§ 335 ff.; EuInsVO Art. 4 Abs. 2 S. 2 lit. c, Art. 5 Abs. 1; Insolvency Act 1986 (England) sec. 306 (2)
    Vorrang der EuInsVO vor §§ 335 ff. InsO

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Ausländisches Insolvenzverfahren; Zwangsversteigerung; Vorrang des EG-Rechts; Kollisionsnorm

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zum Vorrang der Regelungen der EG-Verordnung über Insolvenzverfahren gegenüber den Vorschriften des deutschen Internationalen Insolvenzrechts; Umschreibung des Vollstreckungstitels gegen den englischen Insolvenzverwalter als Voraussetzung der Zwangsversteigerung eines zur Masse gehörenden, in Deutschland belegenen Grundstücks

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EuInsVO; InsO §§ 335 ff.
    Voraussetzungen für eine Anordnung der Zwangsversteigerung eines Grundstücks in Deutschland nach Eröffnung eines englischen Insolvenzverfahrens über das Vermögen eines deutschen Schuldners

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Deutscher Schuldner in englischem Insolvenzverfahren

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Deutscher Schuldner mit deutschem Grundstück im englischen Insolvenzverfahren

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Reglungen der EuInsVO gehen in ihrem Anwendungsbereich den Vorschriften des deutschen Internationalen Insolvenzrechts vor

Besprechungen u.ä. (2)

  • Notare Bayern PDF, S. 71 (Volltext und Entscheidungsbesprechung)

    Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 Art. 2, 3 Abs. 2, 4 Abs. 2 Satz 2 lit. c, 5; ZVG § 15; InsO §§ 49, 80; ZPO §§ 724, 750
    Erfordernis der Titelumschreibung auf einen englischen Trustee bei Zwangsvollstreckung in ein deutsches Grundstück nach Eröffnung eines englischen Insolvenzverfahrens

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    EuInsVO Art. 5, 4; InsO §§ 335 ff.; Insolvency Act 1986 (England) sec. 306 (2)
    Zwangsversteigerung eines Grundstücks des Schuldners erst nach Umschreibung des Titels auf den Insolvenzverwalter auch im englischen Insolvenzverfahren

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 03.02.2011, Az.: V ZB 54/10 (Zwangsversteigerung eines im Inland belegenen Grundstücks...)" von RA Dr. Marco Wilhelm, original erschienen in: BB 2011, 1488 - 1492.

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BGHZ 188, 177
  • NJW 2011, 1818
  • ZIP 2011, 926
  • MDR 2011, 822
  • NZI 2011, 420
  • WM 2011, 940
  • BB 2011, 1153
  • BB 2011, 1488
  • DB 2011, 1156
  • NZG 2011, 677



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (21)  

  • BAG, 24.09.2015 - 6 AZR 492/14  

    Inkenntnissetzen von der Bevollmächtigung

    Für die materiell-rechtliche Vorfrage (zu diesem Institut des IPR Kropholler Internationales Privatrecht 6. Aufl. § 32 zu I; Reinhart IPRax 2012, 417, 420) , nach welchem Recht sich die Frage der Stellung des Insolvenzverwalters für die Wahrnehmung dieser Befugnisse richtet, erfolgt insoweit über die Kollisionsnorm des § 343 InsO eine eigenständige (Rück-)Anknüpfung an das ausländische Insolvenzrecht (vgl. für die Rechtslage nach der EuInsVO BAG 20. September 2012 - 6 AZR 253/11 - Rn. 36 ff., Rn. 63, BAGE 143, 129; BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - Rn. 12, BGHZ 188, 177; Reinhart IPRax 2012, 417, 420 f.) .
  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 348/11  

    Keine Zurückweisung der Betriebsratsanhörung

    aa) In diesem Fall käme eine Anerkennung des Verfahrens nach dem in §§ 335 ff. InsO normierten deutschen autonomen Internationalen Insolvenzrecht in Betracht (vgl. BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - Rn. 11, BGHZ 188, 177; Mankowski Anm. NZI 2011, 876, 877; ders. WM 2011, 1201, 1202; Stephan in HK-InsO 6. Aufl. Vor §§ 335 ff. Rn. 18 ff.; HambKomm/Undritz 4. Aufl. Vorbemerkungen zu §§ 335 ff. InsO Rn. 15) .
  • BGH, 30.08.2017 - VII ZB 23/14  

    Klauselerteilung gegen den Rechtsnachfolger: Anforderungen an den Nachweis der

    Nur der Schuldner kann nach der Freigabe des Grundstücks Adressat von nunmehr einzuleitenden Vollstreckungsmaßnahmen sein, weshalb eine Klauselumschreibung notwendig ist (vgl. BGH, Beschlüsse vom 14. April 2005 - V ZB 25/05, DNotZ 2005, 840 f., juris Rn. 12 f.; vom 3. Februar 2011 - V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 8).
  • BAG, 25.04.2013 - 6 AZR 49/12  

    Sonderliquidationsverfahren für öffentliche Unternehmen nach griechischem Recht -

    aa) In diesem Fall käme eine Anerkennung des Verfahrens nach dem in §§ 335 ff. InsO normierten deutschen autonomen Internationalen Insolvenzrecht in Betracht (vgl. BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - Rn. 11, BGHZ 188, 177; Mankowski Anm. NZI 2011, 876, 877; ders. WM 2011, 1201, 1202; Stephan in HK-InsO 6. Aufl. Vor §§ 335 ff. Rn. 18 ff.; HambKomm/Undritz 4. Aufl. Vorbemerkungen zu §§ 335 ff. InsO Rn. 15) .
  • BGH, 14.01.2014 - II ZR 192/13  

    Schadensersatzklage wegen der Nichtabführung von Arbeitnehmeranteilen zur

    a) Ausländisches Recht ist zwar auch nach der Neufassung des § 545 Abs. 1 ZPO durch das FGG-Reformgesetz vom 17. Dezember 2008 (BGBl I S. 2585) nicht revisibel (BGH, Beschluss vom 4. Juli 2013 - V ZB 197/12, ZIP 2013, 2173 Rn. 15 ff.; offen gelassen noch von BGH, Beschluss vom 3. Februar 2011 - V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 14; Urteil vom 12. November 2009 - Xa ZR 76/07, NJW 2010, 1070 Rn. 21; anders BAG, Urteil vom 10. April 1975, WM 1976, 194, juris Rn. 38 f. für § 73 Satz 1 ArbGG).
  • BAG, 12.08.2014 - 10 AZB 8/14  

    Verbraucherinsolvenz - Abfindungsvergleich

    Gleiches gilt für den Gläubiger, der einen Titel gegen den Insolvenzschuldner erlangt hat und nunmehr eine vollstreckbare Ausfertigung gegen den Insolvenzverwalter begehrt (BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - BGHZ 188, 177; 14. April 2005 - V ZB 25/05 -) .

    § 727 ZPO findet deshalb nur entsprechende Anwendung (allgM, zB BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - Rn. 8, BGHZ 188, 177; 14. April 2005 - V ZB 25/05 - zu II 2 b der Gründe; Zöller/Stöber § 727 ZPO Rn. 18) .

  • BGH, 08.12.2016 - V ZB 41/14  

    Zwangsversteigerungsverfahren: Öffentliche Lasten des Grundstücks als dingliche

    Maßgeblich ist vielmehr die Europäische Insolvenzverordnung, die in ihrem Anwendungsbereich den Vorschriften des in §§ 335 ff. InsO geregelten deutschen Internationalen Insolvenzrechts vorgeht (vgl. Senat, Beschluss vom 3. Februar 2011 - V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 11 mwN).
  • BGH, 12.03.2015 - V ZB 41/14  

    Vorabentscheidungsersuchen zur Auslegung der EG-Insolvenzverordnung: Erstreckung

    Die Europäische Insolvenzverordnung geht in ihrem Anwendungsbereich den Vorschriften des in §§ 335 ff. InsO geregelten deutschen Internationalen Insolvenzrechts vor (vgl. Senat, Beschluss vom 3. Februar 2011 - V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 11 mwN).

    Feststellungen zu dem französischen Recht, die das Beschwerdegericht nicht für erforderlich gehalten hat, kann der Senat selbst treffen (näher Beschluss vom 3. Februar 2011- V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 14 mwN).

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 5/12  

    Massenentlassungsanzeige - Konsultationsverfahren

    a) In diesem Fall käme eine Anerkennung dieses Verfahrens nach dem in den §§ 335 ff. InsO normierten deutschen autonomen Internationalen Insolvenzrecht in Betracht (vgl. BGH 3. Februar 2011 - V ZB 54/10 - Rn. 11, BGHZ 188, 177; Stephan in HK-InsO 6. Aufl. Vor §§ 335 ff. Rn. 18 ff.; HambKomm/Undritz 4. Aufl. Vorbemerkungen zu §§ 335 ff. InsO Rn. 15; Mankowski Anm. NZI 2011, 876, 877; ders. WM 2011, 1201, 1202) .
  • BGH, 04.07.2013 - V ZB 197/12  

    Freiwillige Gerichtsbarkeit: Begründung von Revision oder Rechtsbeschwerde mit

    Ob auch ausländisches Recht als "Recht" im Sinne dieser Normen anzusehen ist, ist umstritten; der Bundesgerichtshof hat diese Frage für das Revisionsverfahren bislang offengelassen (Senat, Beschluss vom 3. Februar 2011 - V ZB 54/10, BGHZ 188, 177 Rn. 14; BGH, Urteil vom 12. November 2009 - Xa ZR 76/07, NJW 2010, 1070 Rn. 21).
  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 752/11  

    Massenentlassungsanzeige - Konsultationsverfahren

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 608/11  

    Sonderliquidationsverfahren für öffentliche Unternehmen nach griechischem Recht -

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 607/11  

    Sonderliquidationsverfahren für öffentliche Unternehmen nach griechischem Recht -

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 772/11  

    Massenentlassungsanzeige - Konsultationsverfahren

  • BAG, 13.12.2012 - 6 AZR 48/12  

    Massenentlassungsanzeige - Konsultationsverfahren

  • KG, 25.09.2013 - 28 U 36/12  

    Zwangsvollstreckungsverfahren: Geltendmachung des Einwands der

  • OLG Köln, 26.11.2014 - 2 U 146/11  

    Rechtsfolgen in einem Insolvenzverfahren in Großbritannien erteilter

  • FG Rheinland-Pfalz, 16.01.2018 - 5 K 1955/14  

    Abtretung eines Steuererstattungsanspruchs nach Eröffnung eines

  • OLG Düsseldorf, 02.03.2012 - 3 Wx 329/11  

    Verfahrens des Grundbuchamts bei Ersuchen eines britischen Insolvenzverwalters um

  • VG München, 29.11.2012 - M 12 K 11.6200  

    Abtretung von Versorgungsbezügen; Sittenwidrigkeit der Abtretung wegen

  • AG Augsburg, 26.03.2012 - 1 M 14615/11  

    Zwangsvollstreckungsverfahren in Deutschland: Anwendbarkeit der Exekutionssperre

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht