Rechtsprechung
   BGH, 05.03.2015 - IX ZB 62/14   

Volltextveröffentlichungen (14)

  • lexetius.com

    InsO § 20 Abs. 1 Satz 2, § 97 Abs. 1, § 101 Abs. 1 Satz 2

  • IWW

    § 64 GmbHG, § ... 574 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 ZPO, § 6 Abs. 1 Satz 1, § 98 Abs. 3 Satz 3 InsO, § 97 InsO, § 20 Abs. 1 Satz 2 InsO, § 20 Abs. 1 Satz 2, § 101 Abs. 1 Satz 1 InsO, § 101 Abs. 1 Satz 2 InsO, § 98 Abs. 2 Nr. 1 InsO, InsO, § 101, § 97 Abs. 1, § 101 Abs. 1 Satz 2, §§ 20, 97 InsO, § 97, §§ 43, 64 GmbHG, § 101 Abs. 1 InsO, § 97 Abs. 1 InsO, § 4 InsO, § 91 Abs. 1 Satz 1 ZPO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 20 Abs 1 S 2 InsO, § 97 Abs 1 InsO, § 101 Abs 1 S 2 InsO, § 64 GmbHG
    Insolvenzeröffnungsverfahren: Reichweite der Auskunftspflichten des Geschäftsführers bei Insolvenzantrag gegen eine GmbH

  • Jurion

    Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolvent gewordenen GmbH über die wirtschaftlichen und tatsächlichen Verhältnisse

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Keine Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolventen GmbH in Bezug auf seine persönlichen Vermögensverhältnisse

  • online-und-recht.de

    GmbH-Geschaftsführer muss bei Insolvenz der Firma nicht privates Vermögen offenlegen

  • zvi-online.de

    InsO § 20 Abs. 1, § 97 Abs. 1, § 101 Abs. 1
    Keine Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolventen GmbH in Bezug auf seine persönlichen Vermögensverhältnisse

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zum Umfang der Auskunftspflicht des Geschäftsführers, wenn gegen eine GmbH ein Insolvenzantrag gestellt wird

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolvent gewordenen GmbH über die wirtschaftlichen und tatsächlichen Verhältnisse

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Insolvenzantrag gegen GmbH gestellt: Worüber muss der Geschäftsführer Auskunft geben?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (20)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Auskunftspflicht des GmbH-Geschäftsführers

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Auskunftspflichten des (ehemaligen) Geschäftsführers im Insolvenzeröffnungsverfahren

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    InsO § 20 Abs. 1 Satz 2, § 97 Abs. 1, § 101 Abs. 1 Satz 2
    Geschäftsführerhaftung Insolvenz, Haftung wegen Insolvenzverschleppung gemäß § 15a Abs. 1 Satz 1 InsO, Insolvenzantrag, Insolvenzforderungen des Gläubigers, Insolvenzreife

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Keine Auskunftspflicht des GmbH-Geschäftsführers über eigene Vermögensverhältnisse im Insolvenzverfahren

  • Jurion (Kurzinformation)

    Auskunftspflicht des Geschäftsführers bei Stellung eines Insolvenzantrags gegen die GmbH

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Reichweite der Auskunftspflichten des Geschäftsführers bei Insolvenzverfahren einer GmbH

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Insolvenzantrag gegen GmbH - Ex-Geschäftsführerin muss über die GmbH, aber nicht über ihr persönliches Vermögen Auskunft erteilen

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Zur Auskunftspflicht des Geschäftsführers bei gegen eine GmbH gestellten Insolvenzantrag

  • matzen-partner.de (Kurzinformation)

    Auskunftspflichten des Geschäftsführers über die wirtschaftlichen Verhältnisse nur der GmbH

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Bei GmbH-Insolvenz muss Geschäftsführer keine Angaben zu privatem Vermögen machen

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Auskunftspflicht des Geschäftsführers

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    GmbH-Geschäftsführer muss keine Auskunft über private Vermögensve

  • koesterblog.com (Kurzinformation)

    Geschäftsführer muss im Falle der Insolvenz der GmbH nicht auch Angaben über seine eigenen Vermögensverhältnisse machen

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    GmbH-Geschäftsführer muss keine Auskunft über private Vermögensverhältnisse geben

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Auskunftspflicht des GmbH-Geschäftsführers im Insolvenzverfahren

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    GmbH-Recht: Geschäftsführer muss seine eigenen Vermögensverhältnisse nicht offenlegen!

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Zur Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolventen GmbH

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    GmbH-Geschäftsführer muss keine Auskunft über private Vermögensverhältnisse geben

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    GmbH-Recht: Geschäftsführer muss seine eigenen Vermögensverhältnisse nicht offenlegen!

  • infodienst-schuldnerberatung.de (Kurzinformation)

    Verpflichtung eines GmbH-Geschäftsführers, auch Auskunft über seine eigenen Einkommens- und Vermögensverhältnisse zu erteilen

Besprechungen u.ä. (4)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Auskunftspflichten des (ehemaligen) GmbH-Geschäftsführers im Insolvenzeröffnungsverfahren

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer GmbH

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    InsO § 97 Abs. 1, § 101 Abs. 1, § 20 Abs. 1 Satz 2
    Keine Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer insolventen GmbH in Bezug auf seine persönlichen Vermögensverhältnisse

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Auskunftspflichten des (ehemaligen) GmbH-Geschäftsführers im Insolvenzeröffnungsverfahren

Sonstiges (3)

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 5.3.2015 - IX ZB 62/14" von RA Dr. David Kluth, original erschienen in: NZI 2015, 380 - 383.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 5.3.2015 - IX ZB 62/14" von Dr. Michael Bormann, original erschienen in: GmbHR 2015, 536 - 539.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Auskunftsplichten des Organvertreters in der Insolvenz der Gesellschaft" von RiAG Dr. Peter Laroche, original erschienen in: ZInsO 2015, 1469 - 1478.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 683
  • ZIP 2015, 29
  • ZIP 2015, 791
  • MDR 2015, 486
  • NZI 2015, 380
  • NZI 2015, 602
  • WM 2015, 729
  • BB 2015, 897
  • DB 2015, 979
  • NZG 2015, 563



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • AG Köln, 19.04.2018 - 73 IN 145/17

    Beachtung der Vorschriften der Insolvenzordnung über den Inhalt des

    Diesen Darlegungserfordernissen im Insolvenzplan steht nicht entgegen, dass sich die Auskunftspflicht des Geschäftsführers einer GmbH gemäß § 97 InsO im Insolvenzeröffnungsverfahren und im eröffneten Insolvenzverfahren inhaltlich auf sämtliche rechtlichen, wirtschaftlichen und tatsächlichen Verhältnisse der Gesellschaft erstreckt und der Geschäftsführer in diesem Rahmen auch Tatsachen zu offenbaren hat, die Forderungen der insolventen Gesellschaft gegen ihn selbst nahelegen können, er hingegen keine Auskunft über die eigenen wirtschaftlichen Verhältnisse zu geben hat (vgl. BGH, Beschluss vom 05.03.2015 - IX ZB 62/14, zitiert nach juris, hierzu Laroche, ZInsO 2015, 1469).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht