Rechtsprechung
   BGH, 06.12.2005 - X ZR 41/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,3174
BGH, 06.12.2005 - X ZR 41/05 (https://dejure.org/2005,3174)
BGH, Entscheidung vom 06.12.2005 - X ZR 41/05 (https://dejure.org/2005,3174)
BGH, Entscheidung vom 06. Dezember 2005 - X ZR 41/05 (https://dejure.org/2005,3174)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,3174) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 638 a. F.
    "Nahe" Mangelfolgeschäden unterliegen beim Werkvertrag nach neuem Schuldrecht derselben kurzen Verjährungsfrist wie Gewährleistungsrechte

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Gewährleistungsansprüche und Schadensersatzansprüche aus einem Werkvertrag; Bestimmung der der werkvertraglichen Verjährungsfrist unterworfenen Mangelfolgeschäden; Schäden auf Grund mangelhafter Steuerungselemente in Reinigungsautomaten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 638 S. 1 (a.F.) § 639 Abs. 2 (a.F.) § 203
    Verjährung von werkvertraglichen Ansprüchen auf Schadensersatz wegen Nichterfüllung

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Werkvertragsrecht - Verjährung: Schadensersatz wegen entgangenen Gewinns

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Entgangener Gewinn wegen eines Mangels: Kurze Verjährung nach § 638 BGB a.F.! (IBR 2006, 249)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2006, 596
  • NZBau 2006, 232
  • BauR 2006, 834
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamm, 15.06.2012 - 12 U 180/11

    Verantwortlichkeit des ausführenden Unternehmens für die fehlende Tragfähigkeit

    Hierzu gehört neben Aus- und Einbaukosten auch ein möglicher entgangener Gewinn (BGH, Urt. vom 06.12.2005, Az.: X ZR 41/05, NJW-RR 2006, 596, in juris Rz.13).
  • OLG Köln, 14.05.2013 - 24 U 145/12

    Verjährung von Schadensersatzansprüchen wegen konstruktiver Fehler bei der

    Der Schadensersatzanspruch wegen Nichterfüllung aus § 635 BGB a.F., für den die kurze Verjährungsfrist des § 638 BGB a.F. galt, umfasste seinem Wortlaut nach nur Schäden, die auf dem Mangel des Werkes beruhten, während der Anspruch aus positiver Vertragsverletzung wegen aller übrigen Schäden gemäß § 195 BGB a.F. erst nach dreißig Jahren verjährte (hierzu: BGH, Urteil vom 06.12.2005 - X ZR 41/05, juris Rn. 13).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht