Rechtsprechung
   BGH, 07.02.2018 - 2 StR 171/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,1889
BGH, 07.02.2018 - 2 StR 171/17 (https://dejure.org/2018,1889)
BGH, Entscheidung vom 07.02.2018 - 2 StR 171/17 (https://dejure.org/2018,1889)
BGH, Entscheidung vom 07. Februar 2018 - 2 StR 171/17 (https://dejure.org/2018,1889)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,1889) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • HRR Strafrecht

    § 22 StGB; § 23 Abs. 1 StGB; § 24 Abs. 1 Satz 2 StGB
    Rücktritt vom Versuch (Abgrenzung von beendetem und unbeendetem Versuch; Rücktritt vom beendeten Versuch, wenn der Erfolg ohne Zutun des Täters ausbleibt: Voraussetzungen bei gefährdeten Menschenleben)

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 24 Abs 1 S 2 StGB, § 211 StGB, § 212 StGB

  • IWW

    § 24 Abs. 1 Satz 2 StGB

  • Wolters Kluwer

    Schuldspruch wegen versuchten Mordes aus Heimtücke und niedrigen Beweggründen in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung; Verneinung eines strafbefreienden Rücktritts mangels ernsthaften Bemühens um die Erfolgsabwendung; Abgrenzung des unbeendeten vom beendeten ...

  • rewis.io

    Mordversuch: Abgrenzung zwischen beendetem und unbeendetem Versuch; Voraussetzungen eines strafbefreienden Rücktritts vom beendeten Versuch

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 24 Abs. 1 S. 2; StGB § 211
    Schuldspruch wegen versuchten Mordes aus Heimtücke und niedrigen Beweggründen in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung; Verneinung eines strafbefreienden Rücktritts mangels ernsthaften Bemühens um die Erfolgsabwendung; Abgrenzung des unbeendeten vom beendeten ...

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

Besprechungen u.ä.

  • spiegel.de (Entscheidungsbesprechung)

    Fehler am BGH - Kann schon mal passieren (Thomas Fischer; SPIEGEL Online, 26.10.2018)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2018, 137
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 27.08.2019 - 4 StR 330/19

    Versuch; Rücktritt (Abgrenzung von beendetem und unbeendetem Versuch);

    Macht der Täter sich nach der letzten Ausführungshandlung keine Vorstellung über die Folgen seines Tuns oder ist ihm der Erfolg gleichgültig, ist ein beendeter Versuch anzunehmen (st. Rspr.; BGH, Urteile vom 2. November 1994 - 2 StR 449/94, BGHSt 40, 304, 306, NJW 1995, 974; vom 16. April 2015 - 3 StR 645/14, NStZ 2015, 509 mwN; und vom 7. Februar 2018 - 2 StR 171/17, NStZ-RR 2018, 137).
  • BGH, 23.08.2022 - 1 StR 270/22

    Rücktritt vom versuchten Mord unter den Voraussetzungen des § 24 Abs. 1 S. 1 Alt

    Denn das zusätzliche Tatbestandsmerkmal der Ernsthaftigkeit erfordert ein Ausschöpfen der aus Sicht des Täters ausreichenden Verhinderungsmöglichkeiten; er muss alles tun, was in seinen Kräften steht, mithin die am besten geeignete ("optimale") Rettungsmaßnahme ergreifen (st. Rspr.; BGH, Beschluss vom 5. Juli 2018 - 1 StR 201/18 Rn. 10; Urteile vom 7. Februar 2018 - 2 StR 171/17 Rn. 17 und vom 20. Mai 2010 - 3 StR 78/10 Rn. 11; je mwN).
  • BGH, 03.02.2022 - 2 StR 317/21
    Macht der Täter sich nach der letzten Ausführungshandlung keine Vorstellung über die Folgen seines Tuns oder ist ihm der Erfolg gleichgültig, ist ein beendeter Versuch anzunehmen (st. Rspr.; vgl. nur Senat, Urteil vom 7. Februar 2018 - 2 StR 171/17 Rn. 13 mwN).
  • LG Cottbus, 31.08.2020 - 21 Ks 1/20
    Beendet ist ein Versuch, wenn der Täter nach der letzten Ausführungshandlung den Eintritt des tatbestandlichen Erfolgs für möglich hält (vgl. BGH Urteil vom 7. Februar 2018 - 2 StR 171/17 = NStZ-RR 2018, 137).
  • LG Bielefeld, 25.01.2021 - 1 Ks 16/20
    Macht der Täter sich nach der letzten Ausführungshandlung keine Vorstellung über die Folgen seines Tuns oder ist ihm der Erfolg gleichgültig, ist nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ein beendeter Versuch anzunehmen (vgl. BGH, Urteil v. 07.02.2018, Az. 2 StR 171/17 = NStZ-RR 2018, 137 m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht