Rechtsprechung
   BGH, 07.08.2019 - 4 StR 189/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,35187
BGH, 07.08.2019 - 4 StR 189/19 (https://dejure.org/2019,35187)
BGH, Entscheidung vom 07.08.2019 - 4 StR 189/19 (https://dejure.org/2019,35187)
BGH, Entscheidung vom 07. August 2019 - 4 StR 189/19 (https://dejure.org/2019,35187)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,35187) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • HRR Strafrecht

    § 32 Satz 1 JGG; § 105 Abs. 1 JGG; § 154 Abs. 1 StPO
    Mehrere Straftaten in verschiedenen Alters- und Reifestufen (keine analoge Anwendung bei Verurteilung wegen als Erwachsener begangener Taten, bei gleichzeitigem Absehen von Verfolgung hinsichtlich weiterer Taten, die der Angeklagte bereits als Heranwachsender begangen ...

  • IWW

    § 154 Abs. 1 Nr. 1 StPO, § ... 154 Abs. 1 StPO, § 349 Abs. 2 StPO, § 32 Satz 1 JGG, § 105 Abs. 1 JGG, § 105 JGG, § 154 StPO, § 32 JGG, §§ 31 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Satz 1, 32 Satz 1, 66 Abs. 1, 105 Abs. 2 JGG, § 264 StPO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 32 S 1 JGG, § 105 Abs 1 JGG, § 154 Abs 1 StPO

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Revisionsrechtliche Überprüfung einer Verurteilung wegen gewerbsmäßiger Bandenhehlerei in zwei Fällen, gewerbsmäßigen Bandenbetrugs in Tateinheit mit gewerbsmäßiger Bandenurkundenfälschung; Analoge Anwendung des § 32 Satz 1 JGG i.V.m. § 105 Abs. 1 JGG bei teilweiser Begehung ...

  • datenbank.nwb.de

    Anwendbares Jugendstrafrecht bei Zusammentreffen von Jugend- und Heranwachsendenstraftaten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • (Für BGHSt vorgesehen)
  • NJW 2019, 3599
  • NStZ 2020, 302
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 24.10.2019 - 1 StR 173/19

    Einziehung (keine Einziehung bei Erlöschen des zu Grunde liegenden

    Die Strafgerichte sind gehalten, den Gesetzgeber beim Wort zu nehmen; ihn zu korrigieren, ist ihnen verwehrt (BGH, Beschluss vom 7. August 2019 -4 StR 189/19 Rn. 16 mwN).
  • OLG Zweibrücken, 12.11.2019 - 1 OLG 2 Ss 63/19

    Zuständigkeit des Erwachsenengerichts bei überwiegender Tatbegehung als

    Jedenfalls aber käme auch bei einer Verurteilung durch ein Jugendgericht eine analoge Anwendung des § 32 S. 1 JGG i.V.m. § 105 Abs. 1 JGG nicht in Betracht, wenn der Angeklagte - wie hier - lediglich wegen Handlungen verurteilt wird, die er als Erwachsener begangen hat (BGH, Beschluss vom 07.08.2019 - 4 StR 189/19, juris Rn. 5 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht