Rechtsprechung
   BGH, 07.11.1974 - II ZR 94/74   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1974,1128
BGH, 07.11.1974 - II ZR 94/74 (https://dejure.org/1974,1128)
BGH, Entscheidung vom 07.11.1974 - II ZR 94/74 (https://dejure.org/1974,1128)
BGH, Entscheidung vom 07. November 1974 - II ZR 94/74 (https://dejure.org/1974,1128)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1974,1128) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • Jurion (Leitsatz)

    Fehlerhafte Navigation - Gerichtszuständigkeit - Deutsche Gerichte - Französische Pionierfähre - Fahrzeugschaden

Papierfundstellen

  • BGHZ 63, 228
  • NJW 1975, 218
  • MDR 1975, 211
  • VersR 1975, 238



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BGH, 22.05.1980 - II ZR 17/79

    Hoheitlicher Charakter der Anordnungen der Schleusenaufsicht - Gerichtliche

    Im ersten Falle ist die Zuständigkeit der Rheinschiffahrtsgerichte nicht gegeben (BGHZ 45, 237, 245 [BGH 04.05.1966 - II ZR 174/64]; 63, 228, 232 [BGH 07.11.1974 - II ZR 94/74]/233), wogegen im zweiten Falle keine Bedenken gegen diese bestehen (BGHZ 60, 92 f [BGH 21.12.1972 - II ZR 11/72]; vgl. auch Senatsurt. v. 12.6.1978 - II ZR 78/76, LM BGB § 823 Dc Nr. 118 = VersR 1978, 842).
  • BGH, 26.06.1975 - II ZR 160/74

    Zuständigkeit der Rheinschifffahrtsgerichte für ein auf einem Nebengewässer des

    Ob das rechtlich zutreffend ist, hat der Senat von Amts wegen nachzuprüfen, da insoweit § 295 Abs. 1, § 528 ZPO nicht anwendbar sind, sondern § 295 Abs. 2 ZPO gilt (BGHZ 45, 237, 242; 63, 228, 232).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht