Rechtsprechung
   BGH, 08.10.2014 - 4 StR 473/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,30005
BGH, 08.10.2014 - 4 StR 473/13 (https://dejure.org/2014,30005)
BGH, Entscheidung vom 08.10.2014 - 4 StR 473/13 (https://dejure.org/2014,30005)
BGH, Entscheidung vom 08. Januar 2014 - 4 StR 473/13 (https://dejure.org/2014,30005)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,30005) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • HRR Strafrecht

    § 465 Abs. 2 StPO
    Kostentragungspflicht des Verurteilten (Kosten für besondere, den Angeklagten entlastenden Untersuchungen: Voraussetzungen einer Entlastung des Angeklagten)

  • lexetius.com
  • Burhoff online

    Kostenentscheidung, teilweises Obsiegen

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 354 Abs 2 StPO, § 465 Abs 1 StPO, § 465 Abs 2 StPO
    Strafverfahren wegen fahrlässiger Tötung: Verteilung der Verfahrenskosten nach Zurückverweisung

  • Wolters Kluwer

    Kostentragung des gesamten erstinstanzlichen Verfahrens durch den Angeklagten bei Verurteilung in der erneuten Hauptverhandlung (hier: wegen fahrlässiger Tötung)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Kostentragung des gesamten erstinstanzlichen Verfahrens durch den Angeklagten bei Verurteilung in der erneuten Hauptverhandlung (hier: wegen fahrlässiger Tötung)

  • rechtsportal.de

    Kostentragung des gesamten erstinstanzlichen Verfahrens durch den Angeklagten bei Verurteilung in der erneuten Hauptverhandlung (hier: wegen fahrlässiger Tötung)

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Verurteilung nach Aufhebung und Zurückverweisung - und die Kostenentscheidung

Sonstiges

  • lto.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Verfahrenskosten im Fall Oury Jalloh - Polizist soll 430.000 Euro zahlen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2014, 390
  • NStZ-RR 2015, 193
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Stuttgart, 31.08.2017 - 4 Ws 335/17

    Auslagenentscheidung bei sogenanntem fiktivem Teilfreispruch

    Entscheidend ist vielmehr, ob die tatsächlich entstandenen Auslagen auch dann entstanden wären, wenn Anklage und Eröffnungsbeschluss von vornherein dem späteren Urteil entsprochen hätten (siehe nur BGH, Beschluss vom 8. Oktober 2014 - 4 StR 473/13 -, [...] Rn. 8 f. sowie KK-StPO/Gieg, 7. Auflage, § 465 Rn. 5 jeweils mwN).

    Denn bei diesen war die Sachaufklärung durch Einholung der Sachverständigengutachten und die Vernehmung von Zeugen - anders als hier - auch beim dem geringeren Schuldvorwurf (fahrlässige Tötung statt Körperverletzung mit Todesfolge; gefährliche Körperverletzung statt Körperverletzung mit Todesfolge) veranlasst und unerlässlich (BGH, Beschluss vom 8. Oktober 2014 - 4 StR 473/13 -, [...] sowie Beschluss vom 4. Dezember 1974 - 3 StR 298/74 -, [...] ).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht