Rechtsprechung
   BGH, 08.12.1998 - KZR 49/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,2285
BGH, 08.12.1998 - KZR 49/97 (https://dejure.org/1998,2285)
BGH, Entscheidung vom 08.12.1998 - KZR 49/97 (https://dejure.org/1998,2285)
BGH, Entscheidung vom 08. Dezember 1998 - KZR 49/97 (https://dejure.org/1998,2285)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,2285) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Konkrete Vergütungsberechnung für Stromeinspeisung nach vermiedenen Kosten des aufnehmenden Unternehmens auch bei Ersparnis nur der entsprechenden Eigenerzeugung ("Kraft-Wärme-Kopplung II")

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GWB § 26 Abs. 2
    Kraft-Wärme-Kopplung II

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    GWB § 26 Abs. 2 a. F. = § 20 Abs. 1 n. F.
    Konkrete Vergütungsberechnung für Stromeinspeisung nach vermiedenen Kosten des aufnehmenden Unternehmens auch bei Ersparnis lediglich um der Einspeisungsmenge entsprechenden Mindererzeugung ("Kraft-Wärme-Kopplung II")

  • WuB Entscheidungsanmerkungen zum Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb 12,79 €) (Entscheidungsbesprechung)

    Stromeinspeisungsvergütung; unbillige Behinderung bei Kraft-Wärme-Kopplung; Prinzip der vermiedenen Kosten

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1999, 690
  • ZIP 1998, 378
  • ZIP 1999, 378
  • GRUR 1999, 519
  • WM 1999, 1369
  • DB 1999, 896
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Hamburg, 05.03.2004 - 312 O 224/03
    Allerdings kann der Verkehr unter bestimmten Voraussetzungen mit einem Werktitel gleichzeitig auch die Vorstellung einer bestimmten betrieblichen Herkunft verbinden, wie dies in der Rechtsprechung für bekannte Titel regelmäßig erscheinender periodischer Druckschriften bejaht worden ist (BGH, Urt.v. 22.10.69 - I ZR 47/68 "Europharma"; GRUR 1970, 141 f.; Beschl.v. 10.5.74 - I ZB 2/73 "St. Pauli-Nachrichten"; GRUR 1974, 661, 662; Urt.v. 16.7.98 - I ZR 6/96 "Wheels Magazine"; GRUR 1999, 235, 237; Urt.v. 12.11.98 - I ZR 84/96 "Max"; GRUR 1999, 519, 521).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht