Rechtsprechung
   BGH, 09.04.1964 - VII ZR 123/62   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1964,177
BGH, 09.04.1964 - VII ZR 123/62 (https://dejure.org/1964,177)
BGH, Entscheidung vom 09.04.1964 - VII ZR 123/62 (https://dejure.org/1964,177)
BGH, Entscheidung vom 09. April 1964 - VII ZR 123/62 (https://dejure.org/1964,177)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1964,177) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Vorliegen der Voraussetzungen eines Ausgleichsanspruchs - Billigkeit der Zahlung eines Ausgleichs als Voraussetzung für einen Ausgleichsanspruch - Vermeidung einer Doppelzahlung an den Schädiger - Berücksichtigungsfähigkeit einer Bezirksprovision - Umfang einer ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    HGB § 87 Abs. 2; HGB § 89b Abs. 1 S. 1 Nr. 3
    Provisionsanspruch des Bezirksvertreters bei vorübergehender unverschuldeter Untätigkeit; Bemessung des Ausgleichsanspruchs bei Kündigung des Handelsvertretervertrages aufgrund eines unverschuldeten Unfalls

Besprechungen u.ä.

  • Evers OK-Vertriebsrecht(Abodienst) (Leitsatz und ausführliche Zusammenfassung, mit Kommentierung)

    Provision und AA bei Unfall bzw. Krankheit des HV, Leistungsstörungen beim Bezirksvertretervertrag, Bezirksprovision, Sinn und Zweck des AA des HV

Papierfundstellen

  • BGHZ 41, 292
  • NJW 1964, 1622
  • MDR 1964, 745
  • VersR 1964, 676
  • BB 1964, 698
  • DB 1964, 837
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • BAG, 11.04.2000 - 9 AZR 266/99

    Urlaubsentgelt - Vermittlungsprovision - Bezirksprovision

    Sie wird daher vergleichbar einer sog. Fremd- oder Superprovision auch während einer krankheits- oder urlaubsbedingten Abwesenheit des Handelsvertreters von der Arbeit gezahlt (BGH 9. April 1964 - VII ZR 123/62 - AP HGB § 87 Nr. 1; OLG Braunschweig 17. Juni 1993 - 2 U 36/93 - NJW-RR 1994, 34).
  • BGH, 19.11.1970 - VII ZR 47/69

    Berücksichtigung einer langen Vertragsdauer bei Bemessung des Ausgleichsanspruchs

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • LG Frankfurt/Main, 19.06.2008 - 5 O 158/07

    Aktiengesellschaft: Nichtigkeit eines Jahresabschlusses wegen Fehlens von

    Daraus ergibt sich, dass das fehlerhaft bestellte Organmitglied die Pflichten eines ordnungsgemäß bestellten Organwalters trägt und im Falle einer Verletzung der entsprechenden Ge- und Verbote auch den entsprechenden Haftungsregeln unterliegt (vgl. BGHZ 41, 292, 287; BGHZ 47, 341).
  • BGH, 23.05.1989 - VI ZR 284/88

    Gehaltsfortzahlung - § 616 BGB, § 1 LFZG (§ 1 EntgFG), § 255 BGB,

    Zu dieser Mitwirkung ist der Angestellte aber sowohl aus dem Dienstvertrag wie aus dem Rechtsgedanken des § 255 BGB verpflichtet (vgl. BGHZ 21, 112, 119; 41, 292, 294) [BGH 09.04.1964 - VII ZR 123/62].
  • OLG Dresden, 08.09.1999 - 8 U 2048/99

    Gesetzlicher Forderungsübergang bei Entgeltfortzahlung und Tierhalterhaftung

    a) § 6 Abs. 1 EFZG entspricht § 4 Abs. 1 LFZG a.F., allerdings mit dem Unterschied, dass nunmehr auch die Schadensersatzansprüche von Angestellten, die von der früheren, auf Arbeiter zugeschnittenen Regelung in § 4 Abs. 1 LFZG nicht, auch nicht in entsprechender Anwendung erfasst wurden (BGHZ 107, 325; insoweit war Abtretung an Arbeitgeber erforderlich, vgl. BGHZ 21, 112, 119; 41, 292, 294), dem gesetzlichen Forderungsübergang unterworfen sind.
  • OLG Karlsruhe, 10.05.2005 - 8 U 242/04

    Handelsvertretervertrag: Anspruch auf nachträgliche Erteilung eines Buchauszugs;

    Nach der Rechtsprechung des BGH (BGHZ 41, 292, 295) liegt der wirtschaftliche Sinn des § 87 Abs. 2 HGB darin, dass dem Bezirksvertreter mit der Bezirksprovision - und zwar über die durch seine Bemühungen im Einzelfall verdiente Provision hinaus - eine weitere Vergütung für seine Gesamttätigkeit gewährt werden soll.
  • LG Frankfurt/Main, 20.12.2011 - 5 O 37/11

    Anfechtung von Hauptversammlungsbeschlüssen der Aktiengesellschaft: Ablehnung

    Daraus ergibt sich, dass das fehlerhaft bestellte Organmitglied die Pflichten eines ordnungsgemäß bestellten Organwalters trägt und im Falle einer Verletzung der entsprechenden Ge- und Verbote auch den entsprechenden Haftungsregeln unterliegt (vgl. BGHZ 41, 292, 287; BGHZ 47, 341).
  • OLG München, 12.07.2002 - 21 U 1608/02

    Außerordentliche Kündigung eines Handelsvertretervertrags bei unzureichender

    Ihm war die Wahrnehmung der Belange des beklagten Unternehmens in dem betreffenden Bezirk ganz allgemein übertragen (vgl. BGH NJW 1964, 1622/1623 = BGHZ 41, 292).
  • BGH, 28.06.1973 - VII ZR 3/71

    Bemessung der Provision; Umsatzsteuerpflicht des Ausgleichsanspruchs

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BGH, 09.02.1984 - I ZR 226/81

    Ansprüche des alleinvertretungsberechtigten Eigenhändlers wegen Verletzung des

    Die Bezirksprovision ist eine Gegenleistung für die umfassende Absatzförderung und damit die Gesamttätigkeit des Handelsvertreters (BGHZ 41, 292, 294) [BGH 09.04.1964 - VII ZR 123/62].
  • OLG München, 02.02.2000 - 7 U 4410/99

    Verkehrsunfall - Verdienstausfallschaden - Handelsvertreter - Anrechnung von

  • OLG Düsseldorf, 26.03.1993 - 16 U 119/92
  • OLG Braunschweig, 17.06.1993 - 2 U 36/93

    Zu einem Anspruch des Handelsvertreters auf Bezirksprovision; Keine vorzeitige

  • OLG Saarbrücken, 09.07.1997 - 1 U 355/96
  • BGH, 23.02.1967 - VII ZR 269/64

    Tatrichterliche Kompetenz bei der Entscheidung über einen Ausgleichsanspruch -

  • OLG München, 09.07.1964 - 1 U 2164/62
  • OLG Oldenburg, 02.03.2015 - 13 U 28/14

    - HAWART Sondermaschinenbau -, Abgrenzung HVV / Dienstleistungsvertrag

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht