Rechtsprechung
   BGH, 09.04.2002 - XI ZR 33/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,2792
BGH, 09.04.2002 - XI ZR 33/99 (https://dejure.org/2002,2792)
BGH, Entscheidung vom 09.04.2002 - XI ZR 33/99 (https://dejure.org/2002,2792)
BGH, Entscheidung vom 09. April 2002 - XI ZR 33/99 (https://dejure.org/2002,2792)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,2792) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

Kurzfassungen/Presse

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    HWiG § 1 Abs. 1 a. F., § 5 Abs. 2; VerbrKrG § 3 Abs. 2
    Widerruflichkeit von in Haustürsituation angebahnten Realkreditverträgen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Bochum, 29.07.2003 - 1 O 795/02

    Zum Erwerb kreditfinanzierter Immobilien

    Nach dem Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften vom 13. Dezember 2001 (Rs. C-481/99) besteht in der nationalen Rechtsprechung Einvernehmen, dass alle Darlehensverträge, die in einer Haustürgeschäftssituation abgeschlossen wurden, nach § 1 Abs. 1 HWiG widerrufen werden können (BGH, Urteile vom: o 21.01.2003 - XI ZR 125/02 - (BGH, NJW 2003, 1390 (1391)) o 26.11.2002 - XI ZR 10/00 - (BGH, NJW 2003, 885 (886)) o 12.11.2002 - XI ZR 47/01 - (BGH, NJW 2003, 422 (422 f.)) o 12.11.2002 - XI ZR 3/01 - (BGH, NJW 2003, 424 (425)) o 12.11.2002 - XI ZR 25/00 - (BGH, ZIP 2003, 160 (162)) o 10.09.2002 - XI ZR 151/99 - (BGH, NJW 2003, 199 (199)) o 09.04.2002 - XI ZR 32/99 - (BGH, NJW 2002, 2029 (2029)) o 09.04.2002 - XI ZR 91/99 - (BGH, NJW 2002, 1881 (1882)) o 09.04.2002 - XI ZR 33/99 -).

    Nach ständiger Rechtsprechung des BGH, die auch in den Entscheidungen nach dem Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften vom 13. Dezember 2001 (Rs. C-481/99) bestätigt wurde, kommt jedoch eine Anwendung des § 9 VerbrKrG wegen des Wortlauts des § 3 II Nr. 2 VerbKrG auf Realkreditverträge nicht in Betracht, so dass der Widerruf des Darlehensvertrages die Wirksamkeit des Kaufvertrages nicht berührt (BGH, Urteile vom: o 21.01.2003 - XI ZR 125/02 - (BGH, NJW 2003, 1390 (1391 f.)) o 26.11.2002 - XI ZR 10/00 - (BGH, NJW 2003, 885 (886)) o 12.11.2002 - XI ZR 47/01 - (BGH, NJW 2003, 422 (423)) o 12.11.2002 - XI ZR 3/01 - (BGH, NJW 2003, 424 (426)) o 12.11.2002 - XI ZR 25/00 - (BGH, ZIP 2003, 160 (162 f.)) o 10.09.2002 - XI ZR 151/99 - (BGH, NJW 2003, 199 (199 f.)) o 09.04.2002 - XI ZR 91/99 - (BGH, NJW 2002, 1881 (1884)) o 09.04.2002 - XI ZR 33/99 -).

  • LG Bonn, 29.08.2016 - 17 O 118/16

    Voraussetzungen für den Ausschluss eines Widerrufsrechts bei bereits auf Wunsch

    Eine Beschränkung der richtlinienkonformen Auslegung auf die von der Richtlinie erfassten Sachverhalte würde zu einer im nationalen Recht nicht verankerten, auch unter Gleichheitsgesichtspunkten bedenklichen "gespaltenen Auslegung" ein und derselben Norm führen, mit der der Gesetzgeber gerade zum Ausdruck gebracht hat, alle in den Anwendungsbereich der Norm fallenden Sachverhalte gleich zu behandeln (vgl. BGH, Urteil vom 09.04.2002 - XI ZR 91/99 -, BGHZ 150, 248-263, Rn. 34-38; BGH, Urteil vom 09.04.2002 - XI ZR 33/99 -, Rn. 10, juris; BGH, Urteil vom 10.09.2002 - XI ZR 151/99 -, Rn. 12, juris; BGH, Urteil vom 14.06.2004 - II ZR 395/01 -, BGHZ 159, 280-294, Rn. 12; vgl. auch für vollharmonisiertes Unionsrecht umsetzende Vorschriften BGH, Urteil vom 23.02.2016 - XI ZR 101/15 -, Rn. 33, juris; BGH, Urteil vom 23.02.2016 - XI ZR 549/14 - Rn. 27, juris; Piekenbrock/Ludwig, WM 2012, 1409, 1414 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht