Rechtsprechung
   BGH, 10.02.1999 - IV ZR 56/98   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1999,1659
BGH, 10.02.1999 - IV ZR 56/98 (https://dejure.org/1999,1659)
BGH, Entscheidung vom 10.02.1999 - IV ZR 56/98 (https://dejure.org/1999,1659)
BGH, Entscheidung vom 10. Februar 1999 - IV ZR 56/98 (https://dejure.org/1999,1659)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,1659) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Aufhebung eines Versicherungsvertrages - Zeitpunkt

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AKB § 4 Abs. 1a S. 2
    Kündigung eines Vertrages in der Fahrzeugversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    AKB § 4 Abs. 1a Satz 2
    Keine vorzeitige Vertragsbeendigung durch Versicherer nach Kündigung des Versicherungsnehmers

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1999, 818
  • MDR 1999, 610
  • NZV 1999, 201
  • VersR 1999, 576
  • BB 1999, 711
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 27.06.2014 - V ZR 51/13

    Kündigung eines bei Bestellung einer beschränkten persönlichen Dienstbarkeit

    Richtig ist auch, dass eine Kündigungserklärung aus wichtigem Grund grundsätzlich nicht nach § 140 BGB in ein Angebot auf Abschluss eines Aufhebungsvertrags umgedeutet werden kann (vgl. BGH, Urteil vom 24. September 1980 - VIII ZR 299/79, NJW 1981, 43, 44; BGH, Urteil vom 7. Dezember 1983 - VIII ZR 206/82, WM 1984, 171 f.; BGH, Urteil vom 11. Januar 1984 - VIII ZR 255/82, BGHZ 89, 296, 303; BGH, Urteil vom 10. Februar 1999 - IV ZR 56/98, VersR 1999, 576).

    (b) Der Senat kann auf der Grundlage der von dem Berufungsgericht getroffenen Feststellungen selbst beurteilen, ob die wechselseitigen Kündigungserklärungen in einen Aufhebungsvertrag umzudeuten sind (vgl. Senat, Urteil vom 14. Dezember 1990 - V ZR 223/89, NJW 1991, 1180; BGH, Urteil vom 10. Februar 1999 - IV ZR 56/98, VersR 1999, 576).

  • BGH, 19.09.2002 - V ZB 37/02

    Ermittlung von Abstimmungsergebnissen einer Wohnungseigentümerversammlung

    Unter diesen Voraussetzungen kann auf eine Willenserklärung mit bestimmtem Inhalt geschlossen werden, wenn der Erklärungsempfänger angesichts der Gesamtumstände nach Treu und Glauben und mit Rücksicht auf die Verkehrssitte eine gegenteilige Äußerung des Schweigenden erwarten durfte (vgl. Canaris, Festschrift für Wilburg zum 70. Geburtstag, 1975, S. 77, 82; auch BGHZ 61, 282, 285; BGH, Urt. v. 14. Februar 1995, XI ZR 65/94, NJW 1995, 1281; Urt. v. 5. Februar 1997, VIII ZR 41/96, NJW 1997, 1578, 1579; Urt. v. 10. Februar 1999, IV ZR 56/98, NJW-RR 1999, 818, 819; RGRK-BGB/Krüger-Nieland, 12. Aufl., vor § 116 Rdn. 18 m.w.N.).
  • OLG Düsseldorf, 03.08.1999 - 4 U 148/98

    Rechtswirkung der rückwirkenden Aufhebung des Versicherungsvertrages;

    Die interessengerechte Auslegung der behaupteten Vereinbarung ergibt, daß dies nicht der Fall war (vgl. BGH, r+s 1999, 186).

    Eine sofortige Kündigung kann in der am 6. Februar 1996 von ihrem Geschäftsführer erklärten Ablehnung der Fortsetzung des Versicherungsverhältnisses jedoch aus den vorstehend unter I. 1. b) bereits genannten Gründen nicht gesehen werden (vgl. auch BGH r+s 1999, 186 = NVersZ 1999, 270).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht