Rechtsprechung
   BGH, 11.04.2018 - 5 StR 595/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,8130
BGH, 11.04.2018 - 5 StR 595/17 (https://dejure.org/2018,8130)
BGH, Entscheidung vom 11.04.2018 - 5 StR 595/17 (https://dejure.org/2018,8130)
BGH, Entscheidung vom 11. April 2018 - 5 StR 595/17 (https://dejure.org/2018,8130)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,8130) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • HRR Strafrecht

    § 30 StGB; § 263 StGB; § 261 StPO
    Keine normative Einschränkung des strafrechtlichen Vermögensschutzes bei zur Terrorfinanzierung vorgesehenen Geldern (Betrug; wirtschaftlicher Vermögensbegriff; kein schlechthin schutzunwürdiges Vermögen); Versuch der Beteiligung (versuchte Anstiftung ...

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Wolters Kluwer

    Beweiswürdigung bzgl. des Vorwurfs des Versuchs der Beteiligung am Mord (hier: Begehung von Terroranschlägen); Vorsatz bzgl. des Eintritts einer Schädigung des Vermögens der Terrororganisation als Vermögensschaden

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 30 Abs. 1 ; StGB § 30 Abs. 2 ; StGB § 211
    Beweiswürdigung bzgl. des Vorwurfs des Versuchs der Beteiligung am Mord (hier: Begehung von Terroranschlägen); Vorsatz bzgl. des Eintritts einer Schädigung des Vermögens der Terrororganisation als Vermögensschaden

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Verurteilung wegen versuchten Betruges zum Nachteil des "IS" rechtskräftig

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Versuchter Betrug durch den IS

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Auch der Islamische Staat kann betrogen werden

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Syrer versucht Terrororganisation zu betrügen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Verurteilung von Syrer: Versuchter Betrug zum Nachteil des IS

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verurteilung wegen versuchten Betruges zum Nachteil des "IS" rechtskräftig

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Anforderungen an die versuchte Anstiftung eines vermeintlichen IS-Kontaktmanns

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Verurteilung wegen versuchten Betruges zum Nachteil des "IS" rechtskräftig

Besprechungen u.ä.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2018, 221
  • StV 2019, 85
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 08.07.2020 - 5 StR 168/20

    Erfolglose Rüge wegen Wiederherstellung der Öffentlichkeit nach erfolgtem

    Diese beabsichtigte Selbstbindung macht es erforderlich, dass die Erklärung ernsthaft ist (vgl. BGH, Urteil vom 1. April 2018 - 5 StR 595/17, NStZ-RR 2018, 221 mwN).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht