Rechtsprechung
   BGH, 11.12.2018 - 3 StR 378/18   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,49090
BGH, 11.12.2018 - 3 StR 378/18 (https://dejure.org/2018,49090)
BGH, Entscheidung vom 11.12.2018 - 3 StR 378/18 (https://dejure.org/2018,49090)
BGH, Entscheidung vom 11. Dezember 2018 - 3 StR 378/18 (https://dejure.org/2018,49090)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,49090) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • HRR Strafrecht

    § 29 BtMG; § 30a Abs. 2 Nr. 1 BtMG; § 32 JGG; § 64 StGB
    Betäubungsmittelstrafrecht (Bestimmen eines Minderjährigen zur Förderung des Handeltreibens; Verhältnis von Abgabe und Beihilfe zum Handeltreiben; Ausübung der tatsächlichen Verfügungsgewalt; ohne Eigennutz erbrachte Tatbeiträge); anwendbares Recht bei in verschiedenen Altersstufen begangenen Straftaten; rechtsfehlerhafte Nichterörterung der Unterbringungsvoraussetzungen (Hang zum übermäßigen Konsum berauschender Mittel)

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Überprüfung eines Schuldspruchs hinsichtlich der Verurteilung wegen des versuchten bzw. vollendeten Bestimmens eines Minderjährigen zur Veräußerung von Betäubungsmittel; Fehlende Prüfung der Anwendung von Jugendstrafrecht bei einem unter 21-Jährigem

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht