Rechtsprechung
   BGH, 12.02.2019 - X ZR 77/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,6778
BGH, 12.02.2019 - X ZR 77/18 (https://dejure.org/2019,6778)
BGH, Entscheidung vom 12.02.2019 - X ZR 77/18 (https://dejure.org/2019,6778)
BGH, Entscheidung vom 12. Februar 2019 - X ZR 77/18 (https://dejure.org/2019,6778)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,6778) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Wolters Kluwer

    Erstattung von Anwaltskosten für die vorgerichtliche Geltendmachung der Klagehauptforderung (hier: Ausgleichszahlungsanspruch wegen der erheblich verspäteten Ankunft eines Fluges)

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Erstattung von Anwaltskosten für die vorgerichtliche Geltendmachung der Klagehauptforderung (hier: Ausgleichszahlungsanspruch wegen der erheblich verspäteten Ankunft eines Fluges)

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Reiserecht - Anwaltskosten für erste Mahnung wegen EU-Ausgleichszahlung?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Anspruch des Fluggastes auf Erstattung von außergerichtlichen Rechtsanwaltskosten nur bei Verzug mit Ausgleichszahlung oder nicht ordnungsgemäßem Hinweis auf Fluggastrechte - Verletzung der Pflicht zur rechtzeitigen Beförderung nicht ausreichend

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Frankfurt/Main, 20.12.2019 - 24 S 129/19
    Dies folgt auch der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, insbesondere den Feststellungen, die er jüngst in seinen Entscheidungen vom 12. Februar 2019 (X ZR 24/18, X ZR 77/18, X ZR 88/18) getroffen hat.

    Erst wenn dieser behauptet, nicht (ordnungsgemäß) belehrt worden zu sein, trifft das Luftverkehrsunternehmen eine sekundäre Darlegungslast (vgl. BGH, Urteil 12.2.2019, Az. X ZR 77/18).

  • LG Frankfurt/Main, 23.05.2019 - 24 S 259/18
    Dies folgt auch der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, insbesondere den Feststellungen, die er jüngst in seinen Entscheidungen vom 12. Februar 2019 (X ZR 24/18, X ZR 77/18, X ZR 88/18) getroffen hat.

    Erst wenn dieser behauptet, nicht (ordnungsgemäß) belehrt worden zu sein, trifft das Luftverkehrsunternehmen eine sekundäre Darlegungslast (vgl. BGH, Urteil 12.2.2019, Az. X ZR 77/18).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht