Rechtsprechung
   BGH, 12.07.1960 - 5 StR 239/60   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1960,3091
BGH, 12.07.1960 - 5 StR 239/60 (https://dejure.org/1960,3091)
BGH, Entscheidung vom 12.07.1960 - 5 StR 239/60 (https://dejure.org/1960,3091)
BGH, Entscheidung vom 12. Juli 1960 - 5 StR 239/60 (https://dejure.org/1960,3091)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1960,3091) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Wolters Kluwer

    Voraussetzungen für die Zulassung einer Revision - Anforderungen an die Darlegung von Zulassungsgründen im Revisionsverfahren

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 29.04.1997 - 1 StR 511/95

    BGH verneint Erfahrungssatz über die erhebliche Verminderung der Schuldfähigkeit

    Die rechtliche Erheblichkeit der Verminderung des Hemmungsvermögens hängt entscheidend von den Ansprüchen ab, die durch die Rechtsordnung an das Wohlverhalten eines in diesem Grade Berauschten gestellt werden müssen (s. bereits BGH, Urteile vom 12. Juli 1960 - 5 StR 239/60 und vom 16. Januar 1962 - 5 StR 588/61; Jähnke aaO Rdn. 9).
  • BGH, 07.01.1993 - 4 StR 597/92

    Eintritt von Entzugserscheinungen oder Persönlichkeitsveränderungen als Kriterien

    Bei der Frage, ob die Einsichts- oder Steuerungsfähigkeit des Angeklagten infolge Spielleidenschaft erheblich vermindert war, handelt es sich um eine der Wahrunterstellung nicht zugängliche Rechtsfrage (vgl. BGHSt 8, 124; BGH, Urteil vom 12. Juli 1960 - 5 StR 239/60; Lange in LK 10. Aufl. § 21 Rdn. 92).
  • BGH, 16.11.1971 - 5 StR 575/71

    Zurechnungsfähigkeit eines Angeklagten

    Ob das eine oder das andere zutrifft, oder ob § 51 StGB überhaupt unanwendbar ist, hängt nicht allein von der Art und Schwere der seelischen Störung ab, sondern zunächst von der Art der Tat und ihren besonderen Umständen (5 StR 239/60 vom 12.7.1960).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht