Rechtsprechung
   BGH, 12.10.2006 - IX ZR 109/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,871
BGH, 12.10.2006 - IX ZR 109/05 (https://dejure.org/2006,871)
BGH, Entscheidung vom 12.10.2006 - IX ZR 109/05 (https://dejure.org/2006,871)
BGH, Entscheidung vom 12. Januar 2006 - IX ZR 109/05 (https://dejure.org/2006,871)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,871) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (17)

Besprechungen u.ä.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2007, 81
  • ZIP 2006, 2276
  • MDR 2007, 552
  • NZI 2007, 22
  • NZI 2007, 39
  • WM 2006, 2315
  • BB 2007, 519
  • DB 2007, 52
  • Rpfleger 2007, 159
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BGH, 26.06.2008 - IX ZR 87/07

    Anfechtbarkeit von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen in das Arbeitseinkommen des

    § 114 Abs. 3 InsO will also eine vom Insolvenzgläubiger durch Pfändung erreichte Sicherung für einen bestimmten Zeitraum abweichend von § 91 Abs. 1 InsO privilegieren (vgl. BGHZ 167, 363, 367 Rn. 9 bis 12; BGH, Urt. v. 12. Oktober 2006 - IX ZR 109/05, ZIP 2006, 2276, 2277 Rn. 9 f).

    Es nahm an, sie enthalte eine Gültigkeitseinschränkung; in Wirklichkeit bedeutet sie eine Gültigkeitsanordnung (vgl. im Einzelnen BGHZ 167, 363, 367 Rn. 10; BGH, Urt. v. 12. Oktober 2006 aaO).

  • BGH, 19.11.2020 - IX ZR 210/19

    Insolvenz: Wie geht es mit Maßnahmen der Einzelzwangsvollstreckung weiter?

    Gegen das Verbot des § 829 Abs. 1 Satz 2 ZPO verstoßende Verfügungen des Pfändungsschuldners sind dem Pfändungsgläubiger gegenüber gemäß § 136, § 135 Abs. 1 Satz 1 BGB relativ unwirksam, soweit sie ihn rechtlich oder tatsächlich beeinträchtigen (BGH, Urteil vom 22. Dezember 1971 - VIII ZR 162/70, BGHZ 58, 25, 26 f; vom 5. Februar 1987 - IX ZR 161/85, BGHZ 100, 36, 45; vom 12. Oktober 2006 - IX ZR 109/05, WM 2006, 2315 Rn. 7; Zöller/Herget, ZPO, 33. Aufl., § 829 Rn. 18 ).
  • BAG, 17.09.2009 - 6 AZR 369/08

    Unterhaltsrückstände in der Verbraucherinsolvenz

    Vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens erwirkte Pfändungspfandrechte werden grundsätzlich gemäß § 114 Abs. 3 Satz 1 und 2 InsO spätestens mit Ablauf des auf die Eröffnung folgenden Kalendermonats unwirksam (BGH 12. Oktober 2006 - IX ZR 109/05 - Rn. 6, NZI 2007, 39).
  • BGH, 09.06.2020 - X ZR 142/18

    Penetrometer

    Ein anderer Klagegrund liegt vor, wenn der Lebenssachverhalt, auf den der Antrag gestützt wird, durch die hinzutretenden Tatsachen wesentlich geändert wird (BGH, Beschluss vom 11. Oktober 2006 - KZR 45/05, NJW 2007, 81 Rn. 11 - Lesezirkel II).
  • LG Trier, 20.08.2010 - 2 O 11/10

    Vorausabtretung einer Lohnforderung aus einem nach Eröffnung des

    Von der Ausnahmeregelung in § 114 Abs. 1 InsO, die als lex specialis im Verhältnis zu § 91 InsO anzusehen ist (BGH ZInsO 2006, 1264), sind auch solche Vergütungsansprüche erfasst, die aufgrund eines nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens begründeten Arbeitsverhältnisses entstehen (Kroth in: Braun, Kommentar zur Insolvenzordnung, 4.A., § 114 Rn. 4).

    Zweck des § 114 InsO ist aber gerade, entgegen der in § 91 InsO normierten Grundregel der Abtretung künftiger, nach Verfahrenseröffnung entstehender Vergütungsansprüche aus Dienstverhältnissen zur Wirksamkeit zu verhelfen (vgl. auch Urteil des BGH vom 12.10.2006, Az. IX ZR 109/05).

  • LG Hamburg, 26.06.2007 - 309 S 301/06

    Wirksamkeit der Abtretung von Dienstbezügen durch einen Insolvenzschuldner vor

    Die Privilegierung der Darlehensgeber über § 114 Abs. 1 InsO soll daher in erster Linie die Kreditwürdigkeit der Arbeitnehmer stärken, und zwar durch eine Privilegierung des Darlehensgebers im Insolvenzverfahren (BGH, Urteil vom 12.10.2006, IX ZR 109/05 , Rn 9 und 10, zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht