Rechtsprechung
   BGH, 12.10.2016 - 1 StR 210/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,44241
BGH, 12.10.2016 - 1 StR 210/16 (https://dejure.org/2016,44241)
BGH, Entscheidung vom 12.10.2016 - 1 StR 210/16 (https://dejure.org/2016,44241)
BGH, Entscheidung vom 12. Januar 2016 - 1 StR 210/16 (https://dejure.org/2016,44241)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,44241) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 370 Abs 1 Nr 2 AO, § 6a Abs 4 S 1 UStG
    Hinterziehung von Umsatzsteuer: Berechnung des Steuerschadens bei Umsatzsteuerkarussell

  • IWW

    § 349 Abs. 4 StPO, § ... 349 Abs. 2 StPO, § 6a UStG, § 370 Abs. 1 Nr. 2 AO, §§ 14c, 18 UStG, § 370 Abs. 1 Nr. 1 AO, § 25 Abs. 1 Var. 2 StGB, § 18 UStG, § 370 Abs. 1, Abs. 4, § 168 AO, § 35 AO, § 18 Abs. 1, Abs. 3, Abs. 4b UStG, § 370 Abs. 6 AO, § 6a Abs. 4 Satz 2 UStG, § 6a Abs. 1 UStG, § 6a Abs. 4 Satz 1 UStG, § 154 StPO

  • Wolters Kluwer

    Unterlassene Anmeldung von unberechtigt in Firmenrechnungen ausgewiesenen Umsatzsteuerbeträgen gegenüber den Finanzbehörden; Einsatz einer Firma als sog. Missing Trader in einem Umsatzsteuerkarussell im Bereich des Getränkehandels; Ermöglichung von Gewinnen durch ...

  • rewis.io

    Hinterziehung von Umsatzsteuer: Berechnung des Steuerschadens bei Umsatzsteuerkarussell

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unterlassene Anmeldung von unberechtigt in Firmenrechnungen ausgewiesenen Umsatzsteuerbeträgen gegenüber den Finanzbehörden; Einsatz einer Firma als sog. Missing Trader in einem Umsatzsteuerkarussell im Bereich des Getränkehandels; Ermöglichung von Gewinnen durch ...

  • datenbank.nwb.de

    Hinterziehung von Umsatzsteuer: Berechnung des Steuerschadens bei Umsatzsteuerkarussell

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsatzsteuerkarussell - und die Steuerhinterziehung des Missing Trader

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Umsatzsteuerhinterziehung durch Ketten- und Karussellgeschäfte - und die Strafzumessung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 14.11.2019 - 1 StR 247/19

    Umsatzsteuerhinterziehung (Strafzumessung bei Umsatzsteuerhinterziehungssystemen:

    a) In Bezug auf Umsatzsteuerhinterziehungssysteme ist, wenn hinsichtlich derselben (Schein-)Waren mehrfach Umsatzsteuer hinterzogen wurde, im Rahmen der Strafzumessung zu berücksichtigen, dass das Steueraufkommen des deutschen Fiskus nicht in der Summe der Hinterziehungen der am Hinterziehungssystem beteiligten Firmen, sondern nur im Umfang des jeweils höheren Hinterziehungsbetrages geschädigt wurde (st. Rspr.; vgl. zuletzt BGH, Beschluss vom 12. Oktober 2016 - 1 StR 210/16 Rn. 22 mwN).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht