Rechtsprechung
   BGH, 13.09.2018 - IX ZR 190/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,32789
BGH, 13.09.2018 - IX ZR 190/17 (https://dejure.org/2018,32789)
BGH, Entscheidung vom 13.09.2018 - IX ZR 190/17 (https://dejure.org/2018,32789)
BGH, Entscheidung vom 13. September 2018 - IX ZR 190/17 (https://dejure.org/2018,32789)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,32789) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • IWW

    §§ 1, ... 2, 3 Abs. 1, Abs. 2, § 11 AnfG, § 20 Abs. 3, 4 AnfG, § 736 ZPO, § 1 Abs. 1 AnfG, § 2 AnfG, § 143 Abs. 1 InsO, § 11 Abs. 1 Satz 1 AnfG, § 563 Abs. 1 Satz 1 ZPO, § 3 Abs. 1 AnfG, § 3 Abs. 2 AnfG, § 138 Abs. 1 Nr. 4, Abs. 2 Nr. 3 InsO, § 138 Abs. 2 Nr. 1 und 3, Abs. 1 Nr. 3 und 4 InsO, § 8 Abs. 1, 2 AnfG, § 8 Abs. 2 Satz 2 AnfG, § 140 Abs. 2 InsO, § 195 Abs. 1 Satz 2 BauGB

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 1 Abs 1 AnfG
    Anfechtung einer Grundstücksübertragung: Einwand der wertausschöpfenden Belastung durch den Erwerber; Möglichkeit der Anfechtung im Verhältnis zu Dritten

  • Wolters Kluwer

    Anfechtung der Grundstücksübertragung durch einen Gläubiger gegenüber dem Einwand des Erwerbers hinsichtlich wertausschöpfender Belastung des Grundstücks; Bestehen der Möglichkeit der Anfechtung im Verhältnis zu Dritten

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Keine Berufung des eine Grundstücksübertragung anfechtenden Gläubigers auf die Anfechtbarkeit einer vorrangigen Belastung, wenn der Erwerber einwendet, das Grundstück sei bereits wertausschöpfend belastet gewesen und die Möglichkeit der Anfechtung nur im Verhältnis zu ...

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    AnfG § 1 Abs. 1
    Zur Gläubigeranfechtung eines übertragenen mit vorrangigen Belastungen zu Gunsten eines Dritten belasteten Grundstücks

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zum Tatbestandsmerkmal "Wertausschöpfung" bei der Anfechtung einer Grundstücksübertragung; §§ 1, 3 AnfG; 138 InsO

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AnfG § 1 Abs. 1

  • rechtsportal.de

    Anfechtung der Grundstücksübertragung durch einen Gläubiger gegenüber dem Einwand des Erwerbers hinsichtlich wertausschöpfender Belastung des Grundstücks; Bestehen der Möglichkeit der Anfechtung im Verhältnis zu Dritten

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Anfechtung der Übertragung eines wertausschöpfend belasteten Grundstücks

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Gläubigeranfechtung auf Duldung der Zwangsvollstreckung in ein Grundstück nach Grundstücksübertragung

Besprechungen u.ä. (2)

  • rae-oehlmann.de (Entscheidungsbesprechung)

    Einwand der wertausschöpfenden Belastung eines Grundstücks im Gläubigeranfechtungsprozess

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Anspruch auf Duldung der Zwangsvollstreckung in ein Grundstück (IVR 2019, 18)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2019, 365
  • ZIP 2018, 2083
  • MDR 2018, 1402
  • NZI 2018, 934
  • WM 2018, 1979
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht