Rechtsprechung
   BGH, 13.12.2018 - IX ZR 216/17   

Volltextveröffentlichungen (11)

  • Burhoff online

    Pflichtverteidiger, Vergütungsvereinbarung, Hinweispflicht

  • IWW

    § 3a Abs. 1 RVG, § ... 814 BGB, §§ 3a, 4a RVG, §§ 119 ff BGB, § 138 BGB, § 311 Abs. 2, § 280 Abs. 1 BGB, § 3a Abs. 3 RVG, § 140 StPO, § 52 Abs. 2 Satz 1 RVG, § 105 Abs. 1, § 117 Abs. 1, §§ 125, 134, 138, 142 Abs. 1 BGB, § 3a Abs. 1 Satz 3 RVG, § 138 Abs. 1 BGB, §§ 3 ff RVG, § 311 Abs. 2 BGB, §§ 48, 49 BRAO, § 140 Abs. 2 StPO, Art. 3 Abs. 1 GG, § 142 Abs. 1 StPO, § 242 BGB, § 140 Abs. 1 StPO, § 563 Abs. 1 ZPO, § 49 BRAO, § 48 Abs. 2 BRAO

  • openjur.de

    § 280 Abs. 1 BGB; §§ 48, 49 BRAO

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 280 Abs 1 BGB, § 48 BRAO, § 49 BRAO

  • Jurion
  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur Verpflichtung eines zum Pflichtverteidiger bestellten Anwalts, vor Abschluss einer Vergütungsvereinbarung den Mandanten darauf hinzuweisen, dass er auch ohne Honorarvereinbarung zu weiterer Verteidigung verpflichtet ist

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 280 Abs. 1 ; BRAO § 48 ; BRAO §49

  • rechtsportal.de

    Einhaltung der formalen Anforderungen des § 3a Abs. 1 RVG im Rahmen einer Honorarvereinbarung; Informationspflichten eines zum Pflichtverteidiger bestellten Anwalt vor Abschluss einer Vergütungsvereinbarung; Verpflichtung zur weiteren Verteidigung des Mandanten auch ohne den Abschluss der Honorarvereinbarung; Rückzahlung von Anwaltshonorar

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Anwälte dürfen Geld fordern, Mandanten müssen aber nicht zahlen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Aufklärungspflicht in Honorarvereinbarungen: Pflichtverteidiger müssen auf Pflicht zur Verteidigung hinweisen

  • Jurion (Kurzinformation)

    Aufklärungspflicht eines Pflichtverteidigers über Verteidigung ohne Abschluss einer Honorarvereinbarung

Besprechungen u.ä. (2)

  • Burhoff online Blog (Entscheidungsbesprechung)

    Vergütungsvereinbarung des Pflichtverteidigers: Neue Hinweispflicht

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    §§ 138, 280, 311, 241 BGB; § 3 a RVG; §§ 48, 49 BRAO
    Rückforderung überhöhten Honorars vom Pflichtverteidiger

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2019, 676
  • MDR 2019, 254
  • WM 2019, 725
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht