Rechtsprechung
   BGH, 14.01.1987 - VIII ZB 49/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,12937
BGH, 14.01.1987 - VIII ZB 49/86 (https://dejure.org/1987,12937)
BGH, Entscheidung vom 14.01.1987 - VIII ZB 49/86 (https://dejure.org/1987,12937)
BGH, Entscheidung vom 14. Januar 1987 - VIII ZB 49/86 (https://dejure.org/1987,12937)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,12937) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Rechtsanwalt - Berufung - Scheckklage - Frist - Feriensache - Büropersonal - Berechnungsfehler

Papierfundstellen

  • VersR 1987, 760
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 06.12.1989 - IVb ZB 133/89

    Anspruch auf nachehelichen Unterhalt - Verwerfung der Berufung mangels

    Diese Pflicht besteht selbst dann, wenn die Prüfung, ob die Berufungsbegründungsfrist durch die Gerichtsferien gehemmt wird, in der Kanzlei des Anwalts häufig vorkommt und der Anwalt über eine gut ausgebildete Hilfskraft verfügt, die zuverlässig arbeitet und dabei auch stichprobenartig überprüft wird (vgl. dazu BGH VersR 1967, 955; 1969, 834; 1975, 571; 1977, 933; 1979, 368; 1986, 574; 1987, 760, 761).
  • BFH, 23.11.1988 - X R 153/87

    Verschulden des Prozessbevollmächtigten bei Fristversäumnis

    Wird auf Grund eines Fehlverhaltens von Angestellten gleichwohl eine Frist versäumt, hat der Rechtsanwalt dieses Fehlverhalten als sog. Büroversehen nicht zu vertreten, es sei denn, er hat die Mitarbeiter nicht sorgfältig ausgewählt und überwacht oder den Bürobetrieb nicht sachgerecht organisiert (z. B. BFH-Urteil vom 26. Mai 1977 V R 139/73, BFHE 122, 251, BStBl II 1977, 643; Beschluß des Bundesgerichtshofs - BGH - vom 14. Januar 1987 VIII ZB 49/86, Versicherungsrecht - VersR - 1987, 760).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht