Rechtsprechung
   BGH, 14.03.1963 - VII ZR 198/61   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1963,5884
BGH, 14.03.1963 - VII ZR 198/61 (https://dejure.org/1963,5884)
BGH, Entscheidung vom 14.03.1963 - VII ZR 198/61 (https://dejure.org/1963,5884)
BGH, Entscheidung vom 14. März 1963 - VII ZR 198/61 (https://dejure.org/1963,5884)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1963,5884) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 30.06.1983 - VII ZR 371/82

    Verjährung von Schadensersatzansprüchen aus mangelhafter Umrüstung eines

    Deshalb liegt hier - entgegen der Bezeichnung des Vertrags als Kaufvertrag (vgl. dazu BGHZ 74, 204, 207; 74, 258, 268; Senatsurteil NJW 1982, 2243 m.N.) - ein gemischter Vertrag vor, der nur hinsichtlich des erworbenen Lastkraftwagens nach Kaufrecht zu beurteilen ist, während für die auf Montagemängel beim Einbau der Ladebordwand zurückzuführenden Ansprüche Werkvertragsrecht maßgebend ist (vgl. dazu BGH NJW 1972, 46/47; Senatsurteil vom 14. März 1963 - VII ZR 198/61; Larenz, Schuldrecht, 12. Aufl., Band II S. 425/427; Glanzmann in BGB-RGRK, 12. Aufl., Rdn. 9 zu § 651; Palandt/Thomas, BGB, 42. Aufl., Anm. 5 vor § 631).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht