Rechtsprechung
   BGH, 14.06.1995 - XII ZR 123/94   

Volltextveröffentlichungen (4)

Papierfundstellen

  • NJW 1995, 2346
  • MDR 1996, 495
  • FamRZ 1995, 1129



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • BayObLG, 29.10.1999 - 1Z BR 79/99  

    Beurteilung des Familiennamens und des Vaterschaftsanerkenntnisses eines

    aa) Er hat die Anerkennungserklärung in der nach § 1597 Abs. 1 BGB erforderlichen Form abgegeben, nämlich gegenüber dem hierzu ermächtigten Urkundsbeamten des Jugendamts der Stadt Nürnberg (§ 59 Abs. 1 SGB VIII; vgl. BGH NJW 1995, 2346 ).
  • OLG Brandenburg, 25.03.1999 - 9 UF 239/98  

    Wirksamkeit einer Anerkenntniserklärung bei angeblicher Falschberatung durch das

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BayObLG, 17.07.2000 - 1Z BR 96/00  

    Vaterschaftsanerkennung nach dem Tod des Kindes

    aa) Er hat die Anerkennungserklärung in der nach § 1597 Abs. 1 BGB erforderlichen Form abgegeben, nämlich gegenüber dem hierzu ermächtigten Urkundsbeamten des Kreisjugendamts (§ 59 Abs. 1 SGB VIII; vgl. BGH NJW 1995, 2346 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht