Rechtsprechung
   BGH, 15.03.2007 - 3 StR 454/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,2571
BGH, 15.03.2007 - 3 StR 454/06 (https://dejure.org/2007,2571)
BGH, Entscheidung vom 15.03.2007 - 3 StR 454/06 (https://dejure.org/2007,2571)
BGH, Entscheidung vom 15. März 2007 - 3 StR 454/06 (https://dejure.org/2007,2571)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,2571) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • HRR Strafrecht

    § 303a StGB; § 306b StGB; § 265 StGB; § 303 StGB; § 263 StGB
    Schwere Brandstiftung; Ermöglichen einer anderen Straftat (Versicherungsmissbrauch ohne betrügerische Absicht; Sachbeschädigung)

  • lexetius.com

    StGB § 265 Abs. 1, § 306 b Abs. 2 Nr. 2 Alt. 1

  • IWW
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Judicialis
  • Jurion

    Absicht eines Betrugs zum Nachteil des Versicherers eines Gebäudes durch eine Zerstörung durch Inbrandsetzen; Überseinstimmung der Tathandlung und des Tatobjekts der schweren Brandstiftung und des Versicherungsmissbrauchs zu Lasten der Gebäudeversicherung; Bewertung der Inbrandsetzung des Wohngebäudes als Tatmittel zur Zerstörung des Inventars als Sachbeschädigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 265 Abs. 1 § 306b Abs. 2 Nr. 2 Alt. 1
    Versicherungsmissbrauch und Sachbeschädigung als zu ermöglichende Straftaten

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Strafrecht - Schwere Brandstiftung und Versicherungsmissbrauch

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • uni-wuerzburg.de (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Warmer-Abriss-Fall

    § 306 b Abs. 2 Nr. 2 Alt. 1 StGB; § 265 Abs. 1 StGB; § 303 Abs. 1 StGB
    Besonders schwere Brandstiftung; Absicht der Ermöglichung einer anderen Straftat; Versicherungsmissbrauch; Sachbeschädigung

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Gleichzeitig begangenes Delikt keine "andere Straftat"

Papierfundstellen

  • BGHSt 51, 236
  • NJW 2007, 2130
  • NStZ 2007, 640
  • NStZ-RR 2011, 300
  • StV 2007, 581



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BGH, 05.07.2016 - 4 StR 512/15

    Besonders schwere Brandstiftung (einen Menschen in Todesgefahr bringen:

    Die bloße Ehegatteneigenschaft reicht ebenso wenig wie die Überlassung der Mitobhut über die gemeinsame Wohnung zur Begründung einer Repräsentantenstellung im versicherungsrechtlichen Sinne aus (vgl. BGH, Beschluss vom 15. März 2007 - 3 StR 454/06, NStZ 2007, 640, 641; Urteile vom 4. Mai 1994 - IV ZR 298/93, NJW-RR 1994, 988; vom 8. Februar 1965 - II ZR 171/62, VersR 1965, 425, 429; Armbrüster in Prölss/Martin, VVG, 29. Aufl., § 28 Rn. 128 mwN).
  • BGH, 18.06.2008 - 2 StR 141/08

    Besonders schwere Brandstiftung (Absicht der Ermöglichung eines

    Dessen Voraussetzungen sind nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs auch dann gegeben, wenn die Brandlegung - wie hier - zum Zwecke eines Betrugs zum Nachteil der Versicherung begangen wird (vgl. BGHSt 45, 211, 216 ff.; NJW 2000, 3581; NStZ 2000, 197; NStZ-RR 2000, 209; 2004, 366; 2005, 76; NJW 2007, 2130; Beschluss vom 22. April 2008 - 3 StR 74/08).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht