Rechtsprechung
   BGH, 15.05.2014 - III ZR 375/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,13524
BGH, 15.05.2014 - III ZR 375/12 (https://dejure.org/2014,13524)
BGH, Entscheidung vom 15.05.2014 - III ZR 375/12 (https://dejure.org/2014,13524)
BGH, Entscheidung vom 15. Mai 2014 - III ZR 375/12 (https://dejure.org/2014,13524)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,13524) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 19 Abs 1 S 1 BNotO, § 17 Abs 1 BeurkG, § 138 BGB, § 242 BGB
    Notarhaftung: Belehrungspflichten bei einem Verzicht auf den Versorgungsausgleich in einem vor dem Jahr 2001 geschlossenen Ehevertrag

  • Deutsches Notarinstitut

    BNotO § 19 Abs. 1 Satz 1; BeurkG § 17 Abs. 1
    Reichweite der notariellen Belehrungspflicht im Falle der Änderung der bei Vertragsschluss gegebenen Umstände

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Notarielle Belehrungspflicht bei Verzicht auf einen bereits in einem geschlossenen Ehevertag vereinbarten Versorgungsausgleich

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur notariellen Belehrungspflicht über die rechtlichen Folgen einer Änderung der bei Vertragsschluss gegebenen Umstände (hier: Verzicht auf den Versorgungsausgleich in einem vor dem Jahr 2001 geschlossenen Ehevertrag)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Notarielle Belehrungspflicht bei Verzicht auf einen bereits in einem geschlossenen Ehevertag vereinbarten Versorgungsausgleich

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Notarielle Belehrungspflichten beim Ehevertrag

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur notariellen Belehrungspflicht über die rechtlichen Folgen einer Änderung der bei Vertragsschluss gegebenen Umstände

  • Jurion (Kurzinformation)

    Grundsätzlich keine Belehrungspflicht des beurkundenden Notars über zukünftige Entwicklungen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2014, 1399
  • MDR 2014, 1082
  • DNotZ 2014, 679
  • FamRZ 2014, 1364
  • VersR 2015, 201
  • WM 2015, 443
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BPatG, 26.11.2015 - 2 Ni 6/15

    Patentnichtigkeitsklageverfahren - "(keine) Aussetzung des Nichtigkeitsverfahrens

    Besteht indes ein einfacheres Verfahren, um das Klageziel zu erreichen, so kann das Rechtsschutzbedürfnis ebenso wie für eine Zivilklage auch für eine Nichtigkeitsklage entfallen (zum allgemeinen Zivilrecht: Musielak, ZPO, 12. Aufl., vor § 253 Rd. 8; vgl. BGH GRUR 2015, 196, 199; BGH MDR 2014, 1082; BGH NJW 1996, 2035, 2036).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht